SGG / SSUP

Schweizer Wanderwege gewinnt Freiwilligenpreis der SGG

Zürich/Lachen (ots) - Die Schweizerischen Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) fördert das freiwillige Engagement - Der mit 100'000 Franken dotierte Freiwilligenpreis der SGG geht 2012 an den Dachverband Schweizer Wanderwege - Der Preis belohnt sowohl das innovative Projekt "Freiwilligenprogramm für Unternehmen" wie die beispielhafte Arbeit von Schweizer Wanderwege.

Der Freiwilligenpreis der Schweizerischen Gemeinnützigen Gesellschaft (SGG) geht 2012 an den Dachverband "Schweizer Wanderwege". Die SGG zeichnet damit eine Organisation aus, in der jährlich Freiwilligenarbeit im Wert von fünf Millionen Franken geleistet wird. Der Freiwilligenpreis der SGG wird seit 2010 jährlich vergeben. Er ist mit 100'000 Franken dotiert. Schweizer Wanderwege will das Preisgeld in den Auf- und Ausbau ihres Freiwilligenprogramms für Unternehmen einsetzen - dieses Projekt "Freiwilligenprogramm für Unternehmen" hat die Jury überzeugt. "Es ist innovativ, weil es den Trend aufnimmt, dass Firmen neben Sach- und Geldspenden vermehrt die aktive Mitarbeit in gemeinnützigen Projekten anstreben", belobigt Peter Bucher, Präsident der Jury, den Gewinner 2012. Die Preisverleihung fand anlässlich der 181. Gesellschaftsversammlungen der SGG in Lachen (SZ) statt. Die SGG setzt sich mit dem Freiwilligenpreis zum Ziel, freiwilliges Engagement für das Gemeinwohl und die Demokratie sichtbar zu machen. "Der Preis soll auch Ansporn für andere engagierte Organisationen und Menschen sein", ergänzt Bucher. Der Verband Schweizer Wanderwege und seine Kantonalen Wanderweg-Organisationen repräsentieren mit 150 ehrenamtlichen Funktionären und einer geschätzten Zahl von 1500 Mitarbeitenden, die sich leidenschaftlich für attraktive Wanderwege einsetzen, aus Sicht der SGG vorbildlich die Freiwilligenarbeit auf breiter Ebene und in der ganzen Schweiz.

Die SGG selbst ist von Freiwilligenarbeit und Ehrenamt getragen. Seit 1810 setzt sie sich für das Engagement in der Freiwilligenarbeit und die Solidarität gegenüber in Not geratenen Menschen ein. Die SGG unterstützt massgeblich auch die Grundlagenarbeit des noch jungen Forschungsgebietes der Freiwilligenarbeit.

Kontakt:

Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft SGG
Monika Blau
Schaffhauserstrasse 7, 8042 Zürich
E-Mail: monika.blau@sgg-ssup.ch
Tel.: +41/44/366'50'37

Schweizer Wanderwege
Monbijoustrasse 61
3000 Bern 23
Auskünfte: Christian Hadorn
Tel.: +41/31/370'10'22
E-Mail: christian.hadorn@wandern.ch
Web: www.wandern.ch

Peter Bucher, Präsident der Jury
Mobile: +41/79/341'92'38
Tel.: +41/41/208'83'63
Web: www.sgg-ssup.ch



Weitere Meldungen: SGG / SSUP

Das könnte Sie auch interessieren: