Accel Energy AG

Accel Energy beschließt M&A-Strategie und erhöht Wachstumstempo

Das Management der Accel Energy AG hat eine aktive M&A-Strategie beschlossen und damit begonnen, mit Hilfe von M&A-Beratern und Investment Banken aktuell avisierte Übernahmetargets zu evaluieren und Erstgespräche für eine mögliche solche Transaktion vorzubereiten. Als Ziel wurde vereinbart, noch im laufenden Geschäftsjahr 2007 mindestens eine Übernahme von bedeutender Größe abzuschliessen.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Technologie/Energie

Zug, 27. Februar 2007 (euro adhoc) - Als börsennotiertes Unternehmen verfügt die Accel Energy AG über die erforderlichen Mittel und Instrumente, neben den bereits sehr erfolgreich und viel versprechend organisch wachsenden Kerngeschäften auch durch gezielte Zukäufe strategisch zu wachsen. In Kürze soll daher bereits ein definitives Verhandlungsmandat an einen noch genauer zu bestimmenden M&A-Partner vergeben werden, um das weitere Vorgehen zu beschleunigen und bald möglichst in konkrete Verhandlungen eintreten zu können.

Laut Auskunft des Managements befindet sich die Accel Energy AG mit gut einer handvoll Unternehmen oder Inhabern von Unternehmen in Vorgesprächen, um die Einleitung konkreter Übernahmeverhandlungen zu sondieren. In mindestens zwei Fällen zeichnet sich jedoch bereits zum jetzigen Zeitpunkt mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine Annäherung ab, so dass Accel Energy nun in den konkreten M&A-Prozess einsteigen wird.

Die avisierten Transaktionen bieten jeweils hervorragende Möglichkeiten, das Produkt- und Dienstleistungsangebot der Accel Energy AG sinnvoll zu ergänzen sowie darüber hinaus den Unternehmenswert durch bereits vorhandene zusätzliche Umsätze und Gewinne in signifikanter Millionenhöhe zu steigern. Weitere Details wird das Management nach Unterzeichnung eines Letter of Intent (LOI) in den nächsten Wochen und Monaten bekannt geben.

Über Accel Energy AG: Die Accel Energy AG ist ein Rohölunternehmen, das Raffineriedienstleistungen und rohölbasierte Mehrwertprodukte anbietet. Das Unternehmen ist seit 1985 erfolgreich in China tätig und gilt als eines der führenden Unternehmen in der Geschäftsentwicklung. Accel Energy operiert in ganz China mit einem Distributionsnetzwerk, das eigene Partnerschaften und Joint Ventures umfasst. Accel Energy AG erzielte 2006 mit dem Verkauf von Rohölprodukten einen Umsatz von US$ 61'457'867 sowie einen Reingewinn von US$ 6,595,469.

Accel Energy verfügt durch sein erfahrenes Management-Team und insbesondere durch seinen CEO Anthony Chirico über exzellente politische und wirtschaftliche Kontakte in China, den USA sowie im Mittleren und Nahen Osten. Accel Energy operiert und expandiert dabei erfolgreich in einer wachsenden Peer-Group, in der u.a. auch Unternehmen wie Petroleos de Venezuela, Royal Dutch/Shell, BP, Marathon Oil, Valero Energy, Exxon Mobil, Colas, CRH, APAC, GAF, Saint-Gobain, Owens Corning, CITGO Petroleum, Chevron, Oldcastle, Vulcan Materials, SemMaterials, CertainTeed, ElkCorp, TAMKO, Johns Manville und die IKO Group tätig sind.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 27.02.2007 20:00:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Accel Energy AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Accel Energy AG
Untermüli 6
CH-6300 Zug
Schweiz

Tel. +41 41 560 71 03
Fax +41 41 560 71 04

E-Mail investors@accelenergy.com
Internet www.accelenergy.com

Branche: Energie
ISIN:      CH0026238243
WKN:        A0LFLF
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: Accel Energy AG

Das könnte Sie auch interessieren: