Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG

euro adhoc: Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit
Louvre Hotels und Warimpex geben ein strategisches Joint Venture zur Entwicklung einer Budget-Hotelkette in Zentraleuropa bekannt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Budget-Hotels

26.03.2007

Paris/Wien/Warschau,26 März 2007 Louvre Hotels und Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG haben heute ein strategisches Joint Venture zur Entwicklung einer eigenen Budget-Hotelkette in Zentraleuropa angekündigt. Jede der beiden Gesellschaften wird zu 50 Prozent an dem Joint Venture beteiligt sein, das den Aufbau von so genannten Budget-Hotels in Zentraleuropa (Polen, der Tschechischen Republik, Ungarn und der Slowakei, mit möglicher Ausweitung in andere Länder der Region) vorsieht. Unter dem Joint Venture wollen die beiden Gesellschaften die erfolgreichen bestehenden Budget-Hotelmarken von Louvre Hotels - Campanile, Première Classe und Kyriad - weiter ausbauen. Der Start des Joint Ventures ist vorbehaltlich allfälliger Regierungsgenehmigungen für Mitte 2007 geplant.

Die beiden Gesellschaften wollen in den nächsten fünf bis sieben Jahren gemeinsam 300 bis 500 Millionen EUR in die Entwicklung von über 80 Hotels in der Region investieren. Die erste Investitionsphase soll rund 30 Hotels in der Region bzw. ein anfängliches Investitionsvolumen von 150 Mio. Euro umfassen. Warimpex wird in dem geplanten Joint Venture als Entwickler fungieren, Louvre Hotels als Hotelbetreiber.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 26.03.2007 08:15:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG
Phone: +43 1 310 55 07-0
DI Christoph Salzer
mailto:presse@warimpex.com
Mag. Daniel Folian, mailto:investor.relations@warimpex.com
www.warimpex.com

Branche: Immobilien
ISIN:      AT0000827209
WKN:        
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: Warimpex Finanz- und Beteiligungs AG

Das könnte Sie auch interessieren: