Musik-Akademie der Stadt Basel

Helmut Lachenmann an der Musikhochschule Basel

    Basel (ots) - Der international renommierte Komponist Helmut Lachenmann (geb. 1935) ist im laufenden Studienjahr gemeinsamer Gastprofessor der Hochschule für Musik der Musik-Akademie der Stadt Basel und des Musikwissenschaftlichen Instituts der Universität Basel. Studierende beider Institute befassen sich gegenwärtig intensiv mit der Musik einer der spannendsten Musikerpersönlichkeiten von heute. In Kursen und Ensembleprojekten arbeitet Lachenmann mit jungen Musikerinnen und Musikern zusammen. Im Mittelpunkt der Gastprofessur stehen Fragen der Aufführungspraxis von Lachenmanns Musik sowie die Reflexion und Diskussion seiner ästhetischen Position mit Akzent auf jüngeren Entwicklungen. Der Komponist ist nicht nur in Kursen und Gesprächen, sondern auch als Interpret seiner eigenen Werke zu erleben.

    Wir weisen hiermit auf einige herausragende öffentliche Veranstaltungen hin:

    Komponistenwoche Helmut Lachenmann: 18. bis 23. Januar 2010, daraus einige Highlights:

    Montag, 18. Januar 2010, 20 Uhr, Gare du Nord Basel: Gesprächskonzert Dialog mit Yukiko Sugawara (Klavier) und Marcus Weiss, als Gast: Helmut Lachenmann.

    Dienstag 19. Januar 2010, 19 Uhr, Musik-Akademie, Seminarraum        
48: colloquium 48 mit Helmut Lachenmann und Ulrich Mosch

    Donnerstag, 21. Januar 2010, 20.15 Uhr, IGNM-Konzert in der          
Musik-Akademie Basel, Grosser Saal: Das Arditti-Quartett spielt        
sämtliche Streichquartette von Helmut Lachenmann.

    Samstag, 23. Januar 2010, 20.15 Uhr, Musik-Akademie Basel,          
Grosser Saal: "... zwei Gefühle ..." Kammermusik von Helmut          
Lachenmann; Ensemble für Neue Musik der Hochschule für Musik          
Basel, Leitung: Jürg Henneberger, Sprecher: Helmut Lachenmann.

    Samstag, 24. April 2010: Internationale wissenschaftliche Tagung: "Helmut Lachenmann: Musik mit Bildern?" im Musikwissenschaftlichen Institut der Universität Basel.

    Komplettes Programm:

    www.hsm-basel.ch

    www.musikforschungbasel.ch

ots Originaltext: Musik-Akademie der Stadt Basel
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Michael Kunkel
Musik-Akademie der Stadt Basel
Hochschule für Musik
Tel.:    +41/61/264'57'35
E-Mail: michael.kunkel@mab-bs.ch



Weitere Meldungen: Musik-Akademie der Stadt Basel

Das könnte Sie auch interessieren: