Comptel Corporation

Finnlands AinaCom entscheidet sich für die Interconnect Billing Solution von Comptel

    Helsinki, Finnland (ots/PRNewswire) -

    - Die Lösung von Comptel trägt zur Optimierung der Abrechnung mit AinaComs Serviceprovider-Partnern bei

    Comptel Corporation (OMX Helsinki: CTL1V), der führende Anbieter dynamischer OSS-Software (Operations Support System), gab heute bekannt, dass der finnische Fest- und Mobilnetz-Serviceprovider AinaCom sich für die vor Kurzem auf den Markt gekommene Interconnect Gebühren Erfassungslösung (Interconnect Billing Solution) von Comptel für das inländische und internationale Dienstleistungsangebot entschieden hat. Die Comptel-Lösung wird dazu beitragen, dass AinaCom die Verbindungsgebühren mit seinen Partnern künftig schneller, genauer und kostengünstiger abrechnen kann.

    AinaCom sieht grosse Marktchancen für seine gebündelten, gewerblichen konvergenten Mobil- und Festnetz-Angebote. Doch geht das Wachstum mit zunehmenden Problemen bei der Gebührenverrechnung mit anderen Serviceprovidern für die gegenseitige Nutzung der Netzwerke und Dienste einher. AinaCom erkannte, dass die vorhandene hausinterne Lösung nicht in der Lage sein würde, mit der neuen Nachfrage Schritt zu halten, insbesondere in Anbetracht der aufkommenden IP basierten Dienste wie VoIP und IP-VPN.

    Seppo Lamminaho, Geschäftsführer von AinaCom sagte: "Die Verrechnung von Zwischenverbindungen ist in unserem Geschäft sehr wichtig. So müssen wir z.B. in der Lage sein, Rechnungen, die wir von unseren Partnern erhalten, mit unseren eigenen Verbrauchs-Aufzeichnungen abzugleichen. Wir haben uns für Comptel wegen ihrer Fachkompetenz im Bereich der konvergenten Vermittlung und Verrechnung entschieden und weil die Interconnect Gebühren Erfassungslösung von Comptel unseren Ansprüchen entspricht. Die Lösung wird uns helfen, Kosten schneller und genauer zu verrechen, was letztlich wiederum zu Kosteneinsparungen führen wird."

    Die Funktionalität der Interconnect Gebühren Erfassungslösung von Comptel umfasst die Verwaltung von Geschäftsvereinbarungen, die Datenverarbeitung, Klassifizierung und Diskontierung, Abstimmung von Rechnungen sowie das Berichtswesen. Sie bietet offene Schnittstellen mit webbasierter, leicht zu bedienender Oberfläche und einer XML-Schnittstelle zu anderen Systemen. Die Interconnect Billing Solution von Comptel wird bei AinaCom direkt in das Netzwerk integriert.

    Markku Penttinen, Senior Vice President Event Mediation Business bei Comptel, schloss: "AinaCom ist ein hervorragendes Beispiel dafür, warum die Fakturierung von Zwischenverbindungen heutzutage für Serviceprovider eine derartige Herausforderung darstellt. Doch sind wir mit unserer Fachkompetenz im Bereich dynamischer OSS-Lösungen bestens positioniert, um dieser Herausforderung zu begegnen."

    Informationen zu AinaCom

    Aina Group hat sich auf Endanwender- und Geschäfts-Kommunikationslösungen auf den beiden Gebieten Medien und ICT spezialisiert. Hämeen Sanomat Oy und die Tochterfirmen sind auf Medien ausgerichtet und AinaCom Oyj auf das ICT-Geschäft. Im Jahre 2006 lag der Konzernumsatz insgesamt bei 97 Mio. Euro und die durchschnittliche Zahl der Mitarbeiter (gleichwertig Vollzeitangestellten) lag bei 612. Muttergesellschaft der Unternehmensgruppe ist Aina Group Oyj. www.ainagroup.fi.

    Informationen zu Comptel Corporation

    Die Comptel Dynamic OSSTM Lösungen von Comptel bieten Service-Enabling Mediations-, Abrechnungs- und Ausführungs-Funktionalität für Telekommunikations-Dienstleister. Dank Comptels Fachkompetenz im Bereich Lagerverwaltung, Beschaffung und Aktivierung, Mediation und Verrechnung können Serviceprovidern innovative Dienste anbieten. Comptel wurde im Jahre 1986 gegründet und hat im Jahre 2006 mit rund 550 Mitarbeitern einen Umsatz von 80 Mio. Euro erwirtschaftet. Comptel hat weltweit bereits ca. 260 Kunden in 85 Ländern mit seinen Lösungen bedient. Weitergehende Informationen stehen auf der Webseite unter www.comptel.com zur Verfügung.

ots Originaltext: Comptel Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Ansprechpartner: Olivier Suard, E-Mail: olivier.suard@comptel.com,
Tel.: +44-(0)20-7887-4513



Weitere Meldungen: Comptel Corporation

Das könnte Sie auch interessieren: