Parsytec AG

Parsytec will Dr. Michael Becker zum Finanzvorstand berufen

Dr. Bleimann-Gather soll neues Aufsichtsratsmitglied werden -------------------------------------------------------------------------------- ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Personalia Aachen (euro adhoc) - Aachen - 21. Mai 2007. Die Parsytec AG - weltweit führender An-bieter von Oberflächeninspektionssystemen für Bahnwaren - plant die Berufung eines Finanzvorstands und einen Wechsel im Aufsichtsrat. Als Finanzvorstand soll nach der Hauptversammlung in der kommenden Woche Dr. Michael Becker (48) bestellt werden. Dr. Becker war bereits von 2003 bis 2004 als Finanzchef für Parsytec tätig. Die Position des Finanzvorstands war zuletzt nicht besetzt. Dr. Becker ist derzeit Mitglied des Aufsichtsrats der Parsytec AG und sollte auf der Hauptversammlung am 23. Mai 2007 in seinem Amt bestätigt werden. Da er nun als Vorstand operative Verantwortung übernehmen soll, steht er nicht mehr für ein Aufsichtsratsmandat zur Verfügung. Der Vorstandsvorsitzende von Parsytec, Christoph Rau, begrüßt die Entscheidung: "Es freut mich sehr, dass wir Herrn Dr. Becker für die Leitung des Finanzressorts gewinnen konnten, denn er ist hoch qualifiziert und kennt das Unternehmen seit vielen Jahren. Damit haben wir eine Schlüsselposition im Unternehmen neu besetzt. Ich kann mich nun noch stärker auf die operative Unternehmensführung, Strategie sowie Vertrieb und Marketing fokussieren." Anstelle von Dr. Becker wird die Verwaltung der Hauptversammlung Herrn Dr. Günter Bleimann-Gather vorschlagen. Der promovierte Mathematiker ist In-haber und Vorstandsvorsitzender der TEMA Technologie Marketing AG, Aachen, und war von 1990 bis 1993 in leitenden Funktionen für die Parsytec tätig. Wie ursprünglich vorgesehen, stehen Rolf Geisen und Siegfried Hoffmann als Aufsichtsräte zur Wahl. Parsytec AG ist der weltweit größte Anbieter von Oberflächeninspektionssystemen: Heute setzen 10 der Top 10 Stahlproduzenten und 15 der Top 20 Papierhersteller Parsytec-Produkte ein. Mit mehr als 400 Installationen weltweit stellt espresso by Parsytec das fortschrittlichste Oberflächeninspektionssystem dar und bietet seinen Kunden verlässliche und umfassende Informationen über die relevanten Ober-flächendefekte auf allen Produktionsstufen. Die innovative Software-Plattform parsytec 5i ermöglicht Kunden, auf einfache Weise individuelle Surface Quality Yield Management-Anwendungen unter Integration von Oberflächenqualitätsdaten mit Prozessdaten zu erstellen. Parsytec hat seinen Hauptsitz in Aachen, Deutschland, und Tochtergesellschaften in Nordamerika, Korea und China. Ende der Mitteilung euro adhoc 21.05.2007 09:33:44 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: Parsytec AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Parsytec AG Investor Relations Tel ++49(241)9696-200 Fax ++49(241)9696-500 e-Mail: ir@parsytec.de Internet: www.parsytec.de Branche: Software ISIN: DE000A0JQ4J9 WKN: A0JQ4J Index: Prime All Share, Technologie All Share, CDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: