Swiss Hawk AG

Swiss Hawk AG: Motion Network Holding sichert Partnerschaft mit TV4YOU für Spanien und Portugal

    Zug (ots) - Motion Network Holding Plc ("MNH"), ein Portfolio-Unternehmen der Swiss Hawk AG, hat bekanntgegeben, dass sie mit TV4YOU eine Partnerschaft für Südeuropa eingehen wird: Spanien und Portugal. TV4YOU ist bereit, auf der Iberischen Halbinsel als Vertreter für MNH zu agieren.

    Achtundneunzig Prozent der spanischen Haushalte besitzen einen Fernseher, 86% haben einen Farbempfänger (im Gegensatz dazu haben 76% ein Radio). Durchschnittlich sehen die Spanier täglich ungefähr dreieinhalb Stunden fern, meistens nachmittags und am späten Abend. Fünf landesweite Fernsehsender senden derzeit für 39,4 Mio. Menschen der spanischen Bevölkerung und ein Fernsehpublikum von 29,2 Mio. Von diesen fünf sind zwei - TVE-I und TVE-2 - in Staatsbesitz und finanziert durch Subventionen und Werbung. Antena-3 und Telecinco sind Privatsender, die sich durch Werbung finanzieren; Canal+ ist ein durch Abonnements finanzierter Privatsender. 3 Mio. TV-Haushalte waren im Jahr 2000 angeschlossen, 1 Mio. auf Kabelfernsehen abonniert. In den 1990-ern konnten die Subventionen TVEs wachsende Unternehmensschulden trotz seiner stabilen Marktposition nicht aufhalten. Im Gegensatz dazu haben Privatfirmen Gewinne gemacht.

    Sechsundneunzig Prozent der portugiesischen Haushalte haben einen Fernseher. In Portugal wird Satellitenfernsehen lediglich in einigen ländlichen Gegenden als Ersatz für Kabel vorgeschlagen, im Vergleich zum Kabelfernsehen ist die Zahl der Abonnenten also sehr gering. Im vierten Quartal 2007 verfügte Portugal über 1,96 Mio. Abonnenten für Abonnier-Fernsehen, unterstützt von Kabelvertriebssendern oder Satellitenfernsehen (DTH) - ungefähr 2% mehr als die im Vorjahr verzeichnete Zahl. Ende Dezember 2007 stand die Gesamtanzahl aller Kabel-Haushalte für alle Betreiber bei ungefähr vier Millionen, 63.000 mehr als im Vorjahr - ein Zuwachs von 1,6%. Im selben Zeitraum ist die Zahl der Kabelfernseh-Abonnenten (1,49 Millionen) um ungefähr 1% angestiegen, also um 20'000 Kunden. Mittlerweile gab es von Jahr zu Jahr einen Zuwachs von ungefähr 5%, das heisst ungefähr 69'000 zusätzliche Neuabonnenten. Ende 2007 bildeten die Kabelfernseh-Abonnenten ungefähr 27% aller portugiesischen Haushalte. Ende 2007 hatte der Fernsehanbieter, der die Direct-To-Home-Technologie (DTH) verwendet, 476'000 Abonnenten, 3,9% mehr als im vorherigen Quartal und 9,3% mehr als im selben Quartal 2006. In absoluten Zahlen sind das 18'000 Abonnenten mehr während des Quartals. Die Sender von Telecine, die Kino-Kanäle, die vom Jointventure Premium TV produziert werden, werden tatsächlich in Brasilien zusammengestellt und nach Portugal gesendet. Das führt nicht selten zu gestörter Bildqualität und zu der Tatsache, dass Untertitel auf Brasilianisch und nicht auf Portugiesisch erscheinen. Es gibt keinen portugiesischen Kinokanal.

    TV4YOU hat breite Erfahrungen in Dienstleistungen sowohl für TV-Betreiber, Mobilfunkanbieter, technologische Unternehmen und für TV-Sender. Sie decken das ganze Spektrum der Medienwelt ab und stellen lokal bereit, was MNTV global betreibt.

    Die Partnerschaft kombiniert die europäische Vision von MNH mit der tief wurzelnden Erfahrung und Abdeckung aller Aspekte landesweiter Medien- und Unterhaltungsindustrie von TV4YOU.

    Über TV4YOU

    Mit mehr als 5 Jahren Erfahrung ist TV4YOU ein Spezialist beim Aushandeln von TV-Senderinhalten für NVOD, VOD und Digitalfernsehen sowie allgemeine Programmerstellung, wie z. B. Information und Unterhaltung. Ausserdem sorgt TV4YOU für einen globalen Marktansatz im Marketing, in der Kommunikation und der Werbung. TV4YOU ist die Verbindung zwischen Upstream und Downstream.

    TV4YOU verfügt über Wissen zum internationalen Markt für Inhalte sowie über ausgezeichnete Beziehungen zu den Grossen der Unterhaltungsbranche, daher ist TV4YOU extrem konkurrenzfähig in diesem Bereich. Bereits etablierte internationale Partnerschaften mit Ländern wie Spanien, Frankreich, Brasilien, Angola, Mosambik und den Kapverden garantieren die Implementierung globaler Lösungen. Weitere Informationen unter http://www.tv4you.pt

    Über Motion Network Holding Plc ("MNH")

    MNH arbeitet im Bereich Kommunikation und liefert B2C- und B2B-Dienstleistungen im Bereich Fernsehen, IPTV, Internet, Produktion von Medieninhalten sowie Postproduktion, Software und Einzelhandel. Die Dienstleistungen von MNH decken den grössten Teil von Europa, dem Fernen Osten und den USA ab. Die Luxemburger Tochtergesellschaft Motion Network TV ("MNTV"), vollständig im Besitz von MNH, ist das Hauptgruppenunternehmen, das als pan-europäischer TV-Sender mit Schwerpunkt auf Film und Musik operiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.motionnetworktv.com.

    Über Swiss Hawk AG

    Die Swiss Hawk AG www.swisshawk.com baut ein Alternativanlage-Investitionsunternehmen. Das Unternehmen verfolgt eine aggressive Investitionspolitik auf der Basis von aktiven Investitionen und Handel hauptsächlich mit "late stage pre-IPOs" und IPOs mit hohem Wachstumspotential und geplantem kurzfristigem Exit. Swiss Hawk ist am Open Market der Frankfurter Aktienbörse notiert.

ots Originaltext: Swiss Hawk AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Christophe Kourdouly
MNH/Antetime
Tel.:    +33-1-72-100213/214

Mary Prendergast
Tel.:    +41/41/511'01'98
E-Mail: contact@swisshawk.com



Weitere Meldungen: Swiss Hawk AG

Das könnte Sie auch interessieren: