Blancco Ltd

Blanccos Datenlöschsoftware für Unternehmen vereinfacht die sichere Entsorgung von IT-Assets

Joensuu, Finnland, March 29, 2010 (ots/PRNewswire) - Wenn es um Datensicherheit geht, denken viele Unternehmen zuerst an gestohlene Laptops oder andere tragbare Medien und schenken dabei einer subtileren Bedrohung weniger Beachtung: der eigenen unsachgemässen Entsorgung von IT-Assets. Einem 2009 von KPMG International veröffentlichten Bericht zufolge[i] sind 12 % der Datenverluste auf unzulängliche Entsorgung von IT-Assets zurückzuführen und ziehen mitunter eine erhebliche Rufschädigung und Strafzahlungen nach sich. Blancco, der Weltmarktführer für Datenlöschung und End-Of-Life-Cycle-Management, veröffentlicht jetzt eine Management Konsole der nächsten Generation, die die zentrale Beseitigung vertraulicher Daten optimiert und unternehmensinternen Abläufe zur sicheren Entsorgung von IT-Assets entscheidend vereinfacht. "Es ist heute Massstab einer guten Informationssicherheitspolitik, Daten von IT-Assets, die zur Entsorgung oder den Einsatz an anderer Stelle vorgesehen sind, zu beseitigen, bevor sie das Unternehmen verlassen - selbst dann, wenn sie ohnehin für Datenlöschung und Recycling oder Weiterverkauf durch einen externen Anbieter vorgesehen sind", erklärt Blanccos CEO Kim Väisänen. "Sowohl firmeneigene IT-Sicherheitsabteilungen als auch unabhängige Asset-Disposal-Anbieter benötigen ein leicht zu verwaltendes Online-Tool, das den gesamten Löschvorgang effizient steuert und detaillierte Berichte für Konformitäts- und Sicherheitsnachweise erstellt." Blancco Management Console ist eine Online-Lösung für eine sichere Datenlöschung in einem WAN-/LAN-Netz, einschliesslich Softwarelizenzverteilung, Hardware-IT-Asset-Management und Löschberichterstattung. Die Konsole lässt sich innerhalb von fünf Minuten installieren und ist mit mehreren Plattformen kompatibel. Sofern der Administrator die entsprechenden Benutzerrechte erteilt hat, können die ausführlichen Berichte exportiert und in vielen verschiedenen Formaten per E-Mail versandt werden. Es können auch Berichte für weitere IT-Assets erstellt werden, z. B. Monitore, Drucker, Kopiergeräte, Router und Switches. Info zu Blancco Blancco ist die bewährte Datenlöschsoftware für Millionen von Nutzern auf der ganzen Welt. Als Weltmarktführer im Bereich Datenlöschung und des Life-Cycle-Managements bietet Blancco die am meisten zertifizierte Lösung der Branche. Das Unternehmen unterstützt Anwender aus den verschiedensten Branchen wie z. B. Finanz- und Bankwesen, Öffentlicher Dienst und Verteidigung sowie die IT-Entsorgungsbranche selbst. Blancco ist mit einem breiten Netz von Niederlassungen und Partnern in Europa, Nordamerika, Asien und Australien vertreten. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.blancco.com. --------------------------------- [i] 2009 KPMG Data Loss Barometer, Issue 2 Pressekontakt: Markku Jokiranta VP of Sales, EMEA Blancco Oy Ltd markku.jokiranta@blancco.com +358(0)50-350-7764 ots Originaltext: Blancco Ltd Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Pressekontakt: Markku Jokiranta, VP of Sales, EMEA, Blancco OyLtd, markku.jokiranta@blancco.com, +358(0)50-350-7764

Das könnte Sie auch interessieren: