A-TEC Industries AG

EANS-Adhoc: A-TEC Industries AG
A-TEC Industries erhöht noch einmal Ergebniserwartung auf Grund des guten Geschäftsverlaufes im Schlussquartal

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Guidance Anhebung

03.02.2010

Wien, 3. Februar 2010 - Die A-TEC Industries AG (ISIN AT00000ATEC9) gibt heute bekannt, dass die im Rahmen des Capital Market Days im September 2009 bereits auf 3,5 % angehobene Guidance für das operative Ergebnis (EBIT-Marge) im Geschäftsjahr 2009 nochmals erhöht wird. Das Management erwartet nunmehr ein operatives Ergebnis, das über der 4 %-Marke, bezogen auf den Umsatz, liegen wird.

Verantwortlich dafür ist - trotz des anhaltend schwierigen Geschäftsumfeldes - ein guter Geschäftsverlauf im 4. Quartal 2009. Damit zeigt sich die Struktur der A-TEC Gruppe mit ihrer breiten Aufstellung als Mischkonzern mit vier Divisionen in Zeiten globaler Turbulenzen als vorteilhaft und stabilisierend.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: A-TEC Industries AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Investor Relations
Mag. Gerald Wechselauer
Tel:  +43 1 22760 - 130
Email: ir@a-tecindustries.com

Press Office A-TEC Industries AG
Claudia Müller-Stralz
Pleon Publico Public Relations & Lobbying
Tel: +43-1-71786-107
E-Mail: claudia.mueller@pleon-publico.at

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN:      AT00000ATEC9
WKN:        
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wien / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: A-TEC Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: