A-TEC Industries AG

EANS-Adhoc: A-TEC Industries AG
Ausgabe von Schuldverschreibungen mit Fälligkeit 2014 mit bedingtem Wandlungsrecht

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Schuldverschreibungen

23.09.2009

AD-HOC MITTEILUNG Wien, 23. September 2009 Ausgabe von Schuldverschreibungen mit Fälligkeit 2014 mit bedingtem Wandlungsrecht

A-TEC INDUSTRIES AG (die "Gesellschaft") gibt hiermit bekannt, dass sie institutionellen Investoren in Österreich sowie anderen Ländern außerhalb der Vereinigten Staaten, Kanadas, Australiens sowie Japans Schuldverschreibungen mit einer Laufzeit bis 2014 (die "Schuldverschreibungen") mit bedingtem Wandlungsrecht in auf den Inhaber lautende Stammaktien der Gesellschaft ohne Nennbetrag (die "Aktien) anbietet (das "Angebot"). Der Gesamtnennbetrag soll ca. EUR 85 Millionen betragen. Darüber hinaus ist die Möglichkeit einer Erhöhung des Gesamtnennbetrages um bis zu EUR 30 Millionen sowie eine Mehrzuteilungsoption von bis zu EUR10 Millionen, ausübbar bis zum zweiten Tag vor dem Valutatag, vorgesehen.

Bei Ausübung des Optionsrechtes durch Anleihegläubiger werden die Schuldverschreibungen zunächst durch Geldzahlung eingelöst oder, im Ermessen der Gesellschaft, durch bestehende Aktien der Gesellschaft. Erst wenn die Hauptversammlung der Gesellschaft durch Beschluss die Ausstattung der Schuldverschreibungen mit einem Wandlungsrecht der Gläubiger nach Maßgabe der Emissionsbedingungen genehmigt hat, die Bezugsrechte der Akti¬onäre der Gesellschaft ausgeschlossen hat, das bedingte Kapital der Gesellschaft zur Bedienung von Wandlungsrechten aus Wandelschuldverschrei¬bungen auf bis zu EUR 13,1 Mio. angepasst hat und dies im Firmenbuch der Gesellschaft eingetragen worden ist, werden bei Ausübung des Optionsrechtes ausschließlich Aktien geliefert.

Eine außerordentliche Hauptversammlung wird voraussichtlich für den 19. Oktober 2009 angesetzt.

Gleichzeitig mit dem Angebot und in Abhängigkeit von der Marktlage beabsichtigt die Gesellschaft, einen Teil der ausstehenden 2,75 % Wandelschuldverschreibungen von 2007 mit einer Laufzeit bis 2014 zurückzukaufen. Ein Teil des Nettoemissionserlöses soll für diesen Rückkauf verwendet werden, der Rest für allgemeine Unternehmenszwecke. Die Schuldverschreibungen werden voraussichtlich mit 8,25 % - 8,75 % jährlich verzinst. Der anfängliche Ausübungspreis wird voraussichtlich auf Grundlage einer Prämie von 25 % - 30 % über dem volumengewichteten Kurs an der Wiener Börse während des heutigen Bookbuilding-Verfahrens festgesetzt werden. Die Schuldverschreibungen sollen zu 100% des Nennbetrages ausgegeben werden, und, sofern sie nicht vorzeitig zurückgezahlt, ausgeübt oder entwertet wurden, am 27. Oktober 2014 zu pari zuzüglich aufgelaufener Zinsen zurückgezahlt werden.

Valuta wird voraussichtlich am 27. Oktober 2009 sein. Die Gesellschaft beabsichtigt, die Einbeziehung der Schuldverschreibungen in den Handel am Dritten Markt der Wiener Börse zu beantragen. Die endgültigen Emissionsbedingungen der Schuldverschreibung werden über elektronische Medien gemäß § 48d BörseG und auf der Website der Gesellschaft (www.a-tecindustries.com) veröffentlicht.

Nomura International plc betreut die Transaktion als Sole Lead Manager und Sole Bookrunner.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: A-TEC Industries AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Kontakt Investor Relations:
Mag. Gerald Wechselauer
Tel:  +43 1 22760 - 130
Email: ir@a-tecindustries.com

Press Office A-TEC Industries AG
Claudia Müller-Stralz
Pleon Publico Public Relations & Lobbying
Tel: +43-1-71786-107
E-Mail: claudia.mueller@pleon-publico.at

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN:      AT00000ATEC9
WKN:        
Index:    ATX Prime
Börsen:  Wien / Geregelter Freiverkehr



Weitere Meldungen: A-TEC Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: