A-TEC Industries AG

euro adhoc: A-TEC Industries AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
A-TEC Industries erhält Zuschlag für Kauf des steirischen Kraftwerkes Voitsberg

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Verträge/Voitsberg 30.07.2008 - Umrüstung auf andere Primärquellen und eigenes Forschungs- und Entwicklungszentrum für Energietechnik wird evaluiert Wien, 30. Juli 2008: A-TEC Industries AG (ISIN AT00000ATEC9) gibt bekannt, dass sie heute mit der Austrian Thermal Power GmbH & Co KG (ATP), die zu 56 % im Eigentum des an der Wiener Börse notierten Verbund-Konzernes steht, einen Vertrag zur Gesamtstandortverwertung des früheren Braunkohlekraftwerks Voitsberg unterzeichnet hat. Das Closing wird in wenigen Wochen erwartet. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Im Fortführungskonzept für das im Juli 2006 stillgelegte 330 MW Braunkohlekraftwerk Voitsberg III wird die Umrüstung auf andere Energieträger evaluiert. A-TEC Industries prüft gemeinsam mit der im Kraftwerksgeschäft tätigen Konzerngesellschaft Austrian Energy & Environment Gruppe (Division Anlagenbau) mehrere Varianten der Umsetzung. Die AE&E Gruppe evaluiert ergänzende Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten als auch hochqualifizierte Ingenieurleistungen im Bereich Energietechnik am Standort Voitsberg vorzunehmen. "Ich bin überzeugt, dass wir die Reaktivierung und Umrüstung des ehemaligen Braunkohle-kraftwerkes Voitsberg III wirtschaftlich gestalten werden," kommentiert A-TEC Industries CEO Mirko Kovats die Transaktion und ergänzt: " Durch diese Investition wird zusätzlich die Schaffung neuer und zukunftsträchtiger Arbeitsplätze in der Region erfolgen." Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: A-TEC Industries AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: Investor Relations Kontakt: Mag. Gerald Wechselauer Phone: +43 1 22760 - 130 Fax: +43 1 22760 - 160 Email: gerald.wechselauer@a-tecindustries.com PR Kontakt: Pressestelle A-TEC Industries AG Mag. Claudia Müller-Stralz Pleon Publico Public Relations & Lobbying Tel: +43-1-71786-107 E-Mail: claudia.mueller@pleon-publico.at Branche: Holdinggesellschaften ISIN: AT00000ATEC9 WKN: Index: ATX Prime Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: