A-TEC Industries AG

euro adhoc: A-TEC Industries AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
A-TEC Industries AG erhöht Anteil an Cumerio S.A. auf 20,9 %

-------------------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Unternehmen/Cumerio 03.07.2007 Wien, 3. Juli 2007: A-TEC Industries AG (ISIN AT00000ATEC9) gibt heute bekannt, einen Anteil von 20,9 % oder 5.374.383 der Aktien des belgischen Kupferproduzenten Cumerio S.A. (ISIN BE0003819365) zu halten. Damit erhöhte sich der Anteil von zuletzt 17,5 % auf 20,9 %. A-TEC Industries AG betrachtet den Erwerb von Anteilen an Cumerio als langfristiges strategisches Investment in eines der führenden europäischen Unternehmen der Kupferindustrie, die sich derzeit in einem Konsolidierungsprozess befindet. Das Management der A-TEC Industries geht davon aus, dass Cumerio in diesem Prozess eine bedeutende Rolle spielen kann. Die Industriegruppe beabsichtigt daher eine enge Einbindung bei der Bildung eines neu entstehenden europäischen Kupfer-Konglomerats, das sich auf den Weltmärkten als starker Anbieter positionieren wird. Derzeit beabsichtigt A-TEC Industries daher ein signifikanter Aktionär von Cumerio zu bleiben und könnte seine Beteiligung weiter ausbauen. A-TEC Industries sondiert auch engere Beziehungen mit der Kupferbergbauindustrie, um die Liefersicherheit zu verbessern und zusätzliche operative Synergien zu heben. In Anbetracht der Beteiligung an der Norddeutschen Affinerie AG sieht A-TEC Industries hohes Potenzial, diese Gruppe ebenso in derartige Überlegungen einzubinden. Über Cumerio S.A.: Die an der Euronext Börse in Brüssel notierende Cumerio S.A. ist ein führendes Unternehmen beim Schmelzen, Affinieren, Recyceln und Umformen von Kupfer in Europa. Die Cumerio S.A. hat ihren Sitz in Brüssel und weitere Niederlassungen in Belgien, Bulgarien, Italien und der Schweiz. Im Geschäftsjahr 2006 erzielte die Cumerio S.A. Umsatzerlöse von etwa EUR 3,4 Mrd. und beschäftigte rund 1.450 Mitarbeiter per 31. Dezember 2006. Über A-TEC Industries AG: Die an der Wiener Börse notierte A-TEC INDUSTRIES AG ist eine internationale Industriegruppe mit Sitz in Wien, die in den Bereichen Antriebstechnik, Anlagen- und Maschinenbau sowie Metall erfolgreich tätig ist. Die Gruppe beschäftigt derzeit rund 11.000 Mitarbeiter und erzielte im Geschäftsjahr 2006 einen Umsatz von EUR 1,6 Mrd. Ende der Mitteilung euro adhoc 03.07.2007 19:10:02 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: A-TEC Industries AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Rückfragehinweis: A-TEC INDUSTRIES AG Wächtergasse 1, A-1010 Wien Mag. Gerald Wechselauer Leiter Investor Relations Phone: +43 1 22760 - 130 Mobile: +43 (0)664 6104475 Email: gerald.wechselauer@a-tecindustries.com www.a-tecindustries.com Presse Kontakt: Mag. Claudia Müller-Stralz Pleon Publico Public Relations & Lobbying Tel: +43-1-71786-107 E-Mail: claudia.mueller@pleon-publico.at Branche: Holdinggesellschaften ISIN: AT00000ATEC9 WKN: Index: ATX Prime Börsen: Wiener Börse AG / Geregelter Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: