Museum für Gestaltung Zürich

Ausstellung im Museum für Gestaltung Zürich - Juriert - Prämiert: Eidgenössischer Wettbewerb für Design 2006

In Kooperation mit dem Bundesamt für Kultur (BAK) Ausstellung: Juriert - Prämiert. Eidgenössischer Wettbewerb für Design 2006 Ort: Ausstellungsstrasse 60, 8005 Zürich Öffnungszeiten: Di - Do 10 - 20 Uhr, Fr - So 10 - 17 Uhr Mo geschlossen Vernissage: 27. Oktober 2006, 19 Uhr Ausstellungssdauer: 28. Oktober bis 11. Februar 2007 http://www.museum-gestaltung.ch Zürich (ots) - Die Ausstellung präsentiert alle zur zweiten Runde des Eidgenössischen Wettbewerbs für Design 2006 geladenen Designerinnen und Designer und somit einen Querschnitt durch das junge Schweizer Designschaffen von morgen. Zu sehen sind Arbeiten aus den Bereichen Grafik, Textil- und Modedesign, Fotografie, Industrial Design und Bühnenbild. Die Ausstellungsinszenierung nimmt die Jurierungssituation als Ausgangslage und lässt das Publikum die Arbeit der Jury nachvollziehen. Der Wettbewerb Der Eidgenössische Wettbewerb für Design ist der wichtigste nationale Wettbewerb zur Förderung des jungen Schweizer Designs. Er umfasst drei Teile: den Wettbewerb selbst, der jährlich vom Bundesamt für Kultur (BAK) ausgeschrieben wird, die Ausstellung mit den PreisträgerInnen, die alternierend im mudac in Lausanne und im Museum für Gestaltung Zürich stattfindet, sowie die Publikation des BAK mit den Arbeiten der PreisträgerInnen. Dieses Massnahmenpaket soll junge DesignerInnen finanziell und fachlich unterstützen und ihre Arbeiten einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Dieses Jahr bewarben sich 231 DesignerInnen, von denen 33 Projekt in die letzte Runde kamen. 18 von diesen Projekten wurden prämiert, ausgestellt werden alle 33 Projekte. Der Publikumspreis Die Besucherinnen und Besucher des Museum für Gestaltung Zürich vergeben einen Publikumspreis. Die Gewinner werden am Ende der Ausstellung in einer Medienmitteilung veröffentlich wird. Die Publikation zur Ausstellung Bundesamt für Kultur (hg.), "2006 Eidgenössische Förderpreise für Design / Bourses fédérales de design / Swiss Federal Design Grants", D/F/E, Verlag Birkhäuser. ISBN 978-3-7643-7641-3 Verkaufspreis: CHF 39.90. Bitte beachten Sie die nächsten wichtigen Medien-Termine im Museum für Gestaltung Zürich: 22. Januar 2007, 10 Uhr, Jahresmedienkonferenz / Programm 2007 22. Januar 2007, 11 Uhr, Medienkonferenz "This Side Up - Konstantin Grcic Industrial Design" ots Originaltext: Museum für Gestaltung Zürich Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Museum für Gestaltung Zürich Sabine Trieloff Leiterin Kommunikation Tel.: +41/43/446'67'04 E-Mail: sabine.trieloff@hgkz.ch Christian Brändle Direktor und Co-Kurator der Ausstellung Tel.: +41/43/446'67'02 E-Mail: christian.braendle@hgkz.ch

Das könnte Sie auch interessieren: