Museum für Gestaltung Zürich

Neue leitende Kuratorin am Museum Bellerive

Zürich (ots) - Das Museum Bellerive hat nach dem Weggang von Roger Fayet die Stelle der leitenden Kuratorin wieder besetzen können. Aus einer grossen Anzahl ausgezeichneter Bewerbungen hat eine Kommission in mehreren Schritten die neue leitende Kuratorin ausgewählt und der Schulleitung der Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich (HGKZ) zur Wahl vorgeschlagen. Die Schulleitung der HGKZ hat diese Wahl am 29. September getroffen. Gewählt wurde: Eva Afuhs, 1954 (100%) Staatsbürgerschaft: Österreicherin Wohnort: Zürich Studium: Mag.art., Hochschule für angewandte Kunst, Meisterklasse Metallgestaltung, mehrere internationale Stipendien Lehrtätigkeit: Lehrbeauftragte an der Hochschule für angewandte Kunst Wien für Bildhauerei Künstlerische Laufbahn: seit 1983 Teilnahme an Gemeinschaftsausstellungen sowie Realisierung von Einzelausstellungen seit 1992 Mietglied der Wiener Sezession 1996 Anerkennungspreis für Bildende Kunst NÖ Seit April 2003 wieder Atelier in Zürich Kulturmanagement: von 1999 bis März 2003 Leiterin des Departement Ausstellungen der Schweizer Landesausstellung 2002 ( expo.02 ) Die Stelle ist aufgrund der kantonalen Sparvorgaben vorerst auf zwei Jahre befristet. Der Direktor Christian Brändle und seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen freuen sich, dass die Stelle so schnell besetzt werden konnte und heissen die neue Kollegin per 1. Januar 2004 herzlich willkommen. ots Originaltext: Hochschule für Gestaltung und Kunst Zürich Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Christian Brändle Direktor Museum für Gestaltung Zürich Museum für Gestaltung Zürich Ausstellungsstrasse 60 8005 Zürich Tel. +41/1/446'22'11 Fax +41/1/446'22'33 Internet: www.museum-gestaltung.ch

Das könnte Sie auch interessieren: