FON

FON belohnt seine Community - Aktive Foneros können ihren Freunden den WiFi Router La Fonera schenken

    Madrid, Spanien (ots) - FON (www.fon.com), die mit über 200.000 Mitgliedern weltweit größte WiFi Community, startet eine beispiellose Aktion, bei der alle FON-User in Europa und den USA, die bereits einen FONspot online haben, ihren Freunden und Bekannten noch kurzfristig ein exklusives Weihnachtsgeschenk bereiten können.

    Unter dem Motto "Fonero gets Fonero" können alle FON-User (Foneros), die einen aktiven Access Point (FONspot) betreiben, ihre Freunde einladen, sich völlig kostenlos den WiFi Router La Fonera zu bestellen. Damit können diese ebenfalls Foneros werden und einen Teil ihrer Bandbreite der FON Community zur Verfügung stellen. Im Gegenzug erhalten sie Internet-Zugang an zehntausenden FONspots auf der ganzen Welt. Auf diese Weise wächst die FON Community von Innen heraus und wird ein weltweites Netzwerk von Freunden.

    Jeder, der von einem Freund als neuer Fonero eingeladen wurde, erhält den WiFi Router La Fonera kostenlos und ohne Versandgebühren. Dieser muss dann nur noch angeschlossen und registriert werden - und schon kann man weltweit gratis an allen FONspots WiFi nutzen und ins Internet gehen. Darüber hinaus hat La Fonera auch noch ein privates, WPA verschlüsseltes WiFi Signal, über das jeder Fonero sicher und getrennt von den Besuchern per WiFi online gehen kann.

    Auch beim besten Freund kostenlos mit FON ins Internet: ganz einfach Die Kampagne "Fonero gets Fonero" startet am 21. Dezember 2006, also noch rechtzeitig  vor Weihnachten. Sie wird dazu beitragen, die rasant wachsende FON Community noch attraktiver zu machen. Allein in den vergangenen zwei Monaten sind knapp 7.000 neue FONspots in Deutschland sowie mehrere Tausend in der ganzen Welt hinzugekommen. Mit jedem weiteren Zugangspunkt haben die Mitglieder mehr Möglichkeiten, unterwegs kostenlos zu surfen.

    Freunde als neue Foneros zu werben, ist sehr einfach, in drei Schritten erledigt:

    1. Jeder Fonero darf einen Freund oder Bekannten per Email zu FON
         einladen

    2. Sobald der eingeladene Fonero diese Email erhält, kann er sich
         von dort zu einer speziellen Website weiterleiten lassen, auf  
         der die Fonero Gets Fonero erklärt wird.

    3. Hier gibt es einen Link zum FON Shop, wo der WiFi Router La
         Fonera bereits für 0 Euro inklusive Liefergebühr bestellt
         werden kann.

    Robert Lang, Europachef von FON, sieht die Kampagne "Fonero gets Fonero" als ein Geschenk an die Community: "Es ist Weihnachtszeit. Daher möchten wir uns bei unseren treuen Foneros bedanken und ihr Vertrauen und Engagement belohnen, indem wir ihnen die Möglichkeit geben, neuen Community Mitgliedern ein Weihnachtsgeschenk zu machen. Sie entscheiden dabei gleichzeitig aber auch darüber, bei welchen Freunden sie denn am liebsten surfen würden - und erweitern so die Community um gefragte Zugangspunkte."

    FON ist weltweit weiterhin ungebremst auf dem Vormarsch. Momentan gibt es über 200.000 eingetragene Mitglieder in mehr als 144 Ländern, die auf die WiFi-Lösung von FON setzen.

    FON FON wurde im November 2005 in Spanien gegründet mit dem Ziel, die weltweit größte WiFi Community aufzubauen. Über WiFi können Mitglieder der FON Community nicht nur über ihr Notebook, sondern auch mit anderen mobilen Geräten an FONspots breitbandig online gehen. FON WiFi Router verfügen über eine spezielle Software, die es den FON Mitgliedern ermöglicht, ihre Bandbreite der FON Community zur Verfügung zu stellen. Derzeit hat FON über 200.000 registrierte Nutzer und wächst rasant. Bis zum Jahresende 2007 sollen eine Million WiFi Access Points zur FON Community gehören. FON wird unter anderem durch die Investoren Google, Skype, Index Ventures und Sequoia Capital unterstützt. www.fon.com


ots Originaltext: FON
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
FON Europe, Robert Lang press@fon.de
Telefon: +49 (0) 89 211871-37



Das könnte Sie auch interessieren: