Avadis

Avadis Anlagestiftung wächst um 7,4%

    Baden (ots) - Die Avadis Anlagestiftung ist im vergangenen Geschäftsjahr weiter gewachsen. Sie verwaltet ein Vermögen von rund CHF 7,5 Milliarden und zählt neu 96 Mitstifter.

    Die Avadis Anlagestiftung blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr zurück (1.11.2009-31.10.2010). Das Vermögen der Stiftung stieg um CHF 522 Millionen auf CHF 7,5 Milliarden. Das entspricht einem Wachstum von rund 7,4%. Per Ende Oktober 2010   zählte sie 96 investierte Vorsorgeeinrichtungen. Das sind 4 mehr als vor Jahresfrist.

    Avadis baute im Berichtsjahr die Produktepalette weiter aus: Mit Private Equity Welt VIII lancierte sie die neunte Anlagegruppe in diesem Programm. 16 Pensionskassen sagten insgesamt USD 102,8 Millionen zu. Weitere Investoren können bis zum 3. Closing im März 2011 zeichnen. Per 1. April 2011 lanciert Avadis eine neue Anlagegruppe Unternehmensanleihen in Fremdwährungen.

    Avadis ist die grösste Anlagestiftung der Schweiz, die nicht zu einer Bank oder zu einer Versicherung gehört. Als unabhängige Interessenvertretung der Pensionskassen setzt sie sich für ein effizientes, transparentes und kostengünstiges Management der Anlagen ein.

    Der Geschäftsbericht 2010 der Avadis Anlagestiftung kann unter www.avadis.ch heruntergeladen werden.

ots Originaltext: Avadis
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Ivana Reiss, Geschäftsführerin Avadis Anlagestiftung
Tel.:    +41/58/585'71'69
E-Mail. ivana.reiss@avadis.ch

Bettina Keller, Leiterin Kommunikation
Tel.:    +41/58/585'79'77
E-Mail: bettina.keller@avadis.ch



Das könnte Sie auch interessieren: