Avadis

Bereits CHF 85 Millionen für den neuen Private-Equity-Fund von Avadis

    Baden (ots) - Die Avadis Anlagestiftung erweitert ihr Private-Equity-Programm mit dem neuen Fund Welt VI. Bereits haben zehn Pensionskassen CHF 85 Millionen für die Anlagegruppe zugesagt. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis 1. November.

    Avadis lanciert die siebte Anlagegruppe in ihrem Private-Equity-Programm. Aktuell haben zehn Pensionskassen CHF 85 Millionen zugesagt. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis 1. November 2007. Die Anlagegruppe umfasst Investitionen in 200 bis 500 Unternehmen, die schwergewichtig in den USA und in Europa, eventuell auch in Asien angesiedelt sind. Die Laufzeit beträgt 10 bis 14 Jahre.

    Durch die Zusammenarbeit mit dem profilierten Berater Portfolio Advisors erhält Avadis Zugang zu den begehrtesten Funds (Partnerships) und erzielt eine optimale Diversifikation der Anlagen. Dies ist erfahrungsgemäss die beste Möglichkeit, langfristig überdurchschnittliche Renditen zu erzielen.

    Avadis bietet seit 1998 Anlagemöglichkeiten in Private Equity an und verwaltet somit das älteste und mit insgesamt CHF 600 Millionen auch das grösste Private-Equity-Programm ausschliesslich für Pensionskassen. Die investierten Pensionskassen geniessen über die entsprechende Spezialkommission ein direktes Mitspracherecht. Avadis ist die kostengünstigste institutionelle Anlageplattform für Private Equity.

    Avadis ist mit einem Vermögen von über CHF 6,3 Milliarden die grösste Anlagestiftung der Schweiz, die nicht zu einer Bank oder zu einer Versicherung gehört. Sie deckt alle BVG-relevanten Anlagekategorien ab. Als Interessenvertretung der Pensionskassen setzt sie sich für ein effizientes, transparentes und kostengünstiges Management der Anlagen ein.

Mit Private Equity bezeichnet man ein vielschichtiges Spektrum an Investitionen in Unternehmen, die nicht an der Börse gehandelt werden. Dazu zählen Finanzierungen von Start-ups (Jungunternehmen), Expansionsfinanzie-rungen oder Management-Buy-outs.

ots Originaltext: Avadis Anlagestiftung
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Daniel Dubach
Geschäftsführer
Avadis Anlagestiftung
Tel.: +41/58/585'39'90
E-Mail: daniel.dubach@avadis.ch

Beat Hügli
Kommunikation & Dienste
Avadis Anlagestiftung
Tel.: +41/58/585'13'39
E-Mail: beat.huegli@avadis.ch



Weitere Meldungen: Avadis

Das könnte Sie auch interessieren: