NessCap Co. Ltd.

NessCap reicht Patentverletzungsklage gegen Maxwell Technologies ein

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - NessCap Co. Ltd., ein im Bereich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Ultrakondensator-Technologien anerkanntes und global führendes Privatunternehmen, hat eine Patentverletzungsklage gegen Maxwell Technologies (Nasdaq: MXWL), einem in San Diego (US-Bundesstaat Kalifornien) ansässigen Hersteller von Ultrakondensatoren, eingereicht. Die Klage behauptet, dass die Produkte von Maxwell, u.a. die D-Zellen Produktreihe der Boostcap(R)-Ultrakondensatoren das patentierte geistige Eigentum von NessCap verletzt. NessCap reichte die Klage beim Bezirksgericht von Delaware in Wilmington, im US-Bundestaat Delaware, ein. NessCap wird in der Angelegenheit von Edwards Angell Palmer & Dodge LLP vertreten. "NessCap hat bedeutende Geldsummen, Ressourcen und Anstrengungen in die Entwicklung der firmeneigenen und patentierten Technologie investiert und wir werden es nicht zulassen, dass Maxwell das Patent verletzt", sagte Dr. Sunwook Kim, Gründer und Vorstandsvorsitzender von NessCap. Weiter bemerkte Dr. Kim: "Aus welchen Gründen auch immer begann Maxwell nach dem plötzlichen Abbruch unserer Fusionsgespräche die rechtliche Auseinandersetzung mit einer gegen uns in San Diego eingereichten Patentverletzungsklage, von der wir beweisen werden, dass sie absolut unbegründet ist. Wir haben gemeinsam mit unseren Juristen eine eingehende Prüfung unseres Patentstatus vorgenommen und feststellen können, dass die Ultrakondensatoren von NessCap, die von Maxwell der Patentverletzung bezichtigt werden, durch Patente von NessCap geschützt sind, die älter sind als die Patente von Maxwell, um die es bei dem Prozess in San Diego geht. Wir sind davon überzeugt, dass wir uns in einer sehr starken Position befinden". NessCap ist ein international führender Anbieter innovativer Technologien und Produktentwicklungen im Bereich Ultrakondensatoren. Das Unternehmen bietet mit Kondensatoren von 3 bis 5000 Farad und branchenanerkannten, alternativen organischen Elektrolyten die umfassendste Palette auf dem Markt verfügbarer, kommerzieller Standardprodukte an. Die NessCap-Produkte sind als Zellen oder Module verfügbar und werden im Transportwesen, auf dem Energiesektor und auf dem Endverbrauchermarkt eingesetzt. Technische Daten und Verkaufsinformationen zu den Produkten finden Sie unter http://www.nesscap.com. Kontaktinformation: NessCap Co. Ltd. Marketing, Tel.: +82-31-289-0721 Website: http://www.nesscap.com ots Originaltext: NessCap Co. Ltd. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: NessCap Co. Ltd., Marketing, Tel.: +82-31-289-0721

Das könnte Sie auch interessieren: