Sony BMG Music Entertainment (Germany) G

Peter Maffay und SONY BMG verlängern um weitere fünf Jahre

Peter Maffay und SONY BMG verlängern um weitere fünf Jahre
Awardverleihung am 11.April 2007 in Mannheim: Doppelplatin für das Album "Laut & Leise", Gold für die DVD "Laut & Leise" und Gold für das Album "Begegnungen - Eine Allianz für Kinder". Foto: v.l.n.r.: Edgar Berger, CEO SONY BMG Germany, Peter Maffay, Jörg Hellwig, Senior Vice President Ariola (Fotograf: Christian Obsleger, babirad ...
München (ots) - Peter Maffay, einer der erfolgreichsten Musiker im deutschsprachigen Raum, unterzeichnete nach Abschluss seiner grossen "Begegnungen - Eine Allianz für Kinder" - Tournee nun in München einen Vertrag mit dem Traditionslabel Ariola und SONY BMG Deutschland. Bis zum Jahr 2012 wird der Künstler exklusiv mit SONY BMG kooperieren. Bereits im Jahr 1993 begann die Zusammenarbeit zwischen Maffay und Ariola und zeichnete sich seither durch eine Vielzahl von herausragenden Erfolgen aus. Alle Studioalben Maffays erreichten Platinstatus. Mit seinem jüngsten Projekt, "Begegnungen - Eine Allianz für Kinder" setzte er gemeinsam mit 13 internationalen Musikern neue künstlerische Massstäbe. Edgar Berger, CEO SONY BMG Germany: "Ich freue mich sehr, dass Peter weiterhin zu unserer Künstler-Familie gehört und er uns sein Vertrauen schenkt. Mit seinen grossartigen musikalischen Erfolgen, seiner Kreativität und seinem unermüdlichen Einsatz - vor allem auch für soziale Projekte - zählt er zu Deutschlands erfolgreichsten Künstlern und wir sind stolz, mit ihm zu arbeiten." Für Peter Maffay ist die jetzt vereinbarte weitere Zusammenarbeit ein wichtiger Schritt in seiner künstlerischen Arbeit: "Wir sind sehr froh mit Edgar Berger und seinem ausgezeichneten Team in den nächsten Jahren gemeinsam den Weg weiter beschreiten zu können. SONY BMG hat mit uns nicht nur als hervorragende Plattencompany zusammen gearbeitet, sondern vor allem auch unsere musikalischen Visionen stets unterstützt. Dafür sind wir sehr dankbar und freuen uns auf die gemeinsame Arbeit der nächsten Jahre." Jörg Hellwig, Senior Vice President Ariola: "Es ist grossartig, dass Peter in den nächsten Jahren seine vielfältigen Produktionen auf dem Ariola-Label veröffentlicht. Seine grossen Erfolge, seine nicht nachlassende Neugier und der Mut, Neues zu versuchen, haben ihn in mehr als 30 Jahren zu einer prägenden Persönlichkeit in unserem Musikgeschäft gemacht. Ich freue mich sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit ihm." SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT (GERMANY) ist ein Geschäftsbereich von SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT, einem der weltweit führenden Musikunternehmen. Die deutsche Company wird von Edgar Berger, CEO SONY BMG Germany geleitet und ist mit Repertoire-Gesellschaften und kreativen A&R-Einheiten im deutschsprachigen Raum aktiv. Internationale Superstars wie Justin Timberlake, P!nk, Evanescence, Shakira, Anastacia, Bob Dylan, Beyoncé, Eros Ramazzotti, Bruce Springsteen, Kelly Clarkson, P!nk, Audioslave, System Of A Down oder die Foo Fighters und nationale Top-Künstler wie Silbermond, Peter Maffay, MIA., Die Fantastischen Vier, OOMPH!, Laith Al-Deen, Die Happy, Yvonne Catterfeld, Andrea Berg, Revolverheld, Udo Jürgens und Annett Louisan zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von SONY BMG in Deutschland. Weltweit sind einige der erfolgreichsten und zugleich einflussreichsten Musiklabels wie Arista, Columbia Records, Epic Records, Jive, J Records, LaFace, RCA Records, SONY BMG Nashville, BMG UK, BMG Ricordi und Sony Music International unter dem Dach von SONY BMG MUSIC ENTERTAINMENT zu finden. An dem Unternehmen sind die Bertelsmann AG und die Sony Corporation of America jeweils zur Hälfte beteiligt. ots Originaltext: Sony BMG Music Entertainment (Germany) Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Katja Neese Director Corporate Communications Tel.: +49/89/4136-9435 Fax: +49/89/4136-69435 Email: katja.neese@sonybmg.com

Das könnte Sie auch interessieren: