Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Medieneinladung zur Mitgliederversammlung des Schweizerischen Roten Kreuzes Kanton Zürich
Roger de Weck spricht über Schweizer Tugenden

Zürich (ots) - An der Mitgliederversammlung 2015 am 19. Mai in Horgen blickt das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich auf seine 125-jährige Geschichte zurück und mit der Präsentation der neuen Strategie 2020 in die Zukunft. SRG-Generaldirektor Roger de Weck hält eine Ansprache über «Gemeinsinn, Miliz, Rücksicht - über die Schweizer Tugenden».

Gastredner an der Mitgliederversammlung 2015 des SRK Kanton Zürich ist Roger de Weck, Generaldirektor der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft. Aus Anlass des 125-Jahr-Jubiläums schaut das Zürcher Rote Kreuz auf seine Geschichte zurück. Einen Blick in die Zukunft wirft die Organisation mit der Präsentation ihrer neuen Strategie 2020. Annemarie Huber-Hotz, Präsidentin des SRK, überbringt eine Grussbotschaft aus Bern. Barbara Schmid-Federer, Präsidentin des Zürcher Roten Kreuzes und Nationalrätin, leitet die Mitgliederversammlung.

Einladung Medienschaffende

Gerne lädt das SRK Kanton Zürich Medienschaffende zur Mitgliederversammlung mit anschliessendem Apéro ein: 19. Mai 2015, 17 Uhr, im Schinzenhof, Alte Landstrasse 24, Horgen. Annemarie Huber-Hotz und die Vorstandsmitglieder stehen für Medienschaffende nach der Versammlung gerne für Fragen zur Verfügung.

Kontakt:

Auskunft und Anmeldung für Medien: Sonja Geissmann, SRK Kanton
Zürich, 044 388 25 21, sonja.geissmann@srk-zuerich.ch



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: