Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

«2x Weihnachten»: 15 Tonnen Geschenke werden dieser Tage an Bedürftige in Zürich verteilt
mit Medieneinladung

Zürich (ots) - Grosse Bescherung: 15 Tonnen Geschenke aus der Aktion «2x Weihnachten» sind letzte Woche in einer Lagerhalle in Bülach eingetroffen. Das ist eine Tonne mehr als im Vorjahr, die das Schweizerische Rote Kreuz (SRK) Kanton Zürich an Bedürftige verschenken kann.

Die Gaben aus der nationalen Aktion werden je zur Hälfte von den kantonalen Rotkreuzverbänden in der Schweiz und in Osteuropa von den dortigen Rotkreuzorganisationen verteilt. Da mehr Menschen über die Website der Aktion Geld spendeten, konnten in den vergessenen Regionen in Osteuropa mehr Lebensmittel und andere Geschenke für bedürftige Menschen vor Ort eingekauft werden. So blieben mehr Waren in der Schweiz.

Im Kanton Zürich werden die Geschenke am 25. und 26. März 2014 verteilt. Über 40 Wohnheime, Sozialdienststellen, Notunterkünfte und andere soziale Organisationen aus dem Kanton Zürich werden dann die für sie bereitgestellte Ware in Bülach abholen. Darunter sind unter anderen die Nachbarschaftshilfe Kreis 9, das Frauenhaus Violetta oder ein Wohnheim der Heilsarmee. Die Organisationen wiederum verteilen die Geschenke an Bedürftige. Familien, Kinder und Erwachsene, die in einer schwierigen Lebenssituation sind und deren finanzielle Mittel oft auch für den alltäglichen Bedarf nicht ausreichen, erhalten so unverhofft späte Weihnachtsgeschenke, die grosse Freude bereiten.

Medieneinladung

Die Medien sind eingeladen, die Verteilaktion am Dienstag, 25. März, 14 Uhr (oder auf Wunsch zu anderen Zeiten) in Bülach zu besuchen.

Anmeldungen: anita.ruchti@srk-zuerich.ch. Unser temporäres Lager befindet sich an der Engelwisstrasse 3 in den Produktionshallen der Firma Stutz Mechanik AG in 8180 Bülach.

Die 17. Geschenkaktion «2x Weihnachten» 2013/2014

Dank der Geschenkaktion «2x Weihnachten» des Schweizerischen Roten Kreuzes, der Schweizerischen Post und der SRG SSR kamen 2013/2014 schweizweit über 73'000 Geschenkpakete zusammen: 70'000 Pakete per Post, 1'000 Pakete dank Sammlungen von Schulen sowie 2'000 virtuelle Pakete via der Website im Wert von 140'000 Franken. Zusätzliche Auktionen der Sendung «Glanz und Gloria» und auf Radio SRF 1 brachten einen Erlös von 61'000 Franken ein.

Die 18. Auflage von «2x Weihnachten» dauert von Mittwoch, 24. Dezember 2014 bis Samstag, 10. Januar 2015.

Kontakt:

Anita Ruchti, SRK Kanton Zürich, 044 388 25 55,
anita.ruchti@srk-zuerich.ch



Das könnte Sie auch interessieren: