Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Zürcher Rotkreuz-Fest: Am Weltrotkreuztag, dem 8. Mai 2012, veranstaltet die Zürcher Rotkreuz-Gruppe ein Fest in der Stadthausanlage beim Bürkliplatz

Zürich (ots) - Mit einem Rotkreuz-Dorf und einem bunten Programm präsentieren sich die Mitglieder der Zürcher Rotkreuz-Gruppe und Partner am 8. Mai von 15 bis 19 Uhr in der Stadthausanlage beim Bürkliplatz, um gemeinsam mit der Zürcher Bevölkerung den Weltrotkreuztag zu feiern. Musikalische Hauptattraktion ist die Zürcher Dixieland-Band «Bauchnuschti Stompers». Die sechs Jazzfans aus dem Baugewerbe spielen am Fest stündlich auf und sorgen für fröhliche Stimmung.

Egal ob alt oder jung, es hat am Rotkreuz-Fest für alle etwas dabei: Kinderspielanimation, Erste Hilfe-Show, Rettungshunde sind vor Ort, es gibt Unterhaltung und Leckereien. Das detaillierte Programm unter: www.srk-zuerich.ch/weltrotkreuztag . Bei einer Tombola-Aktion, organisiert von der englischsprachigen Freiwilligengruppe für Spendenaktionen zugunsten des SRK Kanton Zürich, sind tolle Preise zu gewinnen (Preisliste: www.srk-zuerich.ch/tombola ). Die Preisziehung findet um 18 Uhr statt.

Die Zürcher Rotkreuzbewegung ist im Rotkreuz-Dorf vertreten mit: SMSV Schweizerischer Militär-Sanitäts-Verband Sektion Zürich und Winterthur, REDOG Regionalgruppe Zürich, Samariter Stadt Zürich/Samariterverband Kanton Zürich, Blutspendedienst Zürich, Zürcher Jugendrotkreuz und Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der ZSG Zürichsee Schifffahrtsgesellschaft statt.

Weltrotkreuztag - Hintergrund

Der Weltrotkreuztag wird jährlich am 8. Mai, dem Geburtstag des Rotkreuz-Gründers Henry Dunant (1828-1910), begangen. Das Rote Kreuz erinnert an diesem Tag daran, dass jede Form der Diskriminierung oder Ausgrenzung die Menschenwürde verletzt.

Die weltweite Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung setzt sich bis heute ein zum Schutz von Leben, Gesundheit und Würde des Menschen. Im Kanton Zürich erbringen die Mitgliedervereinigungen der Rotkreuz-Gruppe eine Reihe von regionalen Angeboten und Dienstleistungen für sozial Benachteiligte sowie Rettungs- und Erste-Hilfe-Leistungen für Verunfallte und Kranke. Dieses Jahr feiern die Zürcher Mitglieder der Rotkreuz-Gruppe gemeinsam den Weltrotkreuztag mit einem öffentlichen Fest, um im Gedenken an den visionären Henry Dunant auf die heute wie damals notwendige humanitäre Tätigkeit des Roten Kreuzes und seiner Mitgliedervereinigungen hier und auf der ganzen Welt aufmerksam zu machen.

Medienmitteilungen: www.srk-zuerich.ch/medien

Kontakt:

Anita Ruchti
Tel.: +41/44/388'25'55
E-Mail: anita.ruchti@srk-zuerich.ch



Weitere Meldungen: Schweizerisches Rotes Kreuz Kanton Zürich

Das könnte Sie auch interessieren: