Helix BioPharma

Aktie von Helix Biopharma Corp. unter dem Kürzel HXBPF am OTCQX International Market notiert

    Aurora, Ontario (ots/PRNewswire) -

    Helix BioPharma Corp. (TSX, FSE: HBP; OTCQX: HXBPF) meldete heute, dass die Aktie des Unternehmen in den USA unter dem Kürzel HXBPF am OTCQX International Market gehandelt wird. Unter www.otcqx.com können Investoren auf Echtzeitkurse, Offenlegungen und Finanzinformationen über den OTCQX International Market zugreifen.

    "Unsere Notierung an der OTCQX bietet Helix einen verbesserten lokalen Zugang zum weltweit grössten Kapitalmarkt", sagte John Docherty, Präsident und Chief Operating Officer von Helix. "Nach unserer kürzlich angekündigten Registrierung bei der SEC auf Formblatt 20-F ist unsere Notierung an der OTCQX ein weiterer bedeutender Meilenstein auf dem Weg hin zu unserem letztendlichen Ziel, an einer bedeutenden US-amerikanischen Börse wie der NASDAQ notiert zu sein."

    Die US-amerikanische Investment-Bank Merriman Curhan Ford wird als Principal American Liaison ("PAL") von Helix an der OTCQX fungieren und dafür verantwortlich sein, das Unternehmen hinsichtlich der Anforderungen für eine dauerhafte Notierung an der OTCQX zu beraten und eine breite Palette von Diensten für den US-Kapitalmarkt zu arrangieren.

    "Merriman freut sich sehr darüber, Helix zu betreuen und als PAL des Unternehmens aufzutreten", sagte Stephen Nash, Managing Director und Leiter der OTCQX Advisory Group bei Merriman Curhan Ford. "Mit seiner Führungsrolle bei der Beratung und Finanzierung von Gesundheitsunternehmen mit geringer Marktkapitalisierung und dem Handel diesbezüglicher Wertpapiere ist Merriman ist einer einzigartigen Position, dabei zu helfen, den Bekanntheitsgrad dieses spannenden Unternehmens bei US-amerikanischen Investoren zu verstärken."

    Informationen zu Helix BioPharma Corp.

    Helix BioPharma Corp. ist ein Biopharma-Unternehmen, das sich auf das Gebiet der Krebstherapie spezialisiert hat. Das Unternehmen entwickelt auf der Grundlage seiner proprietären Technologien fortwährend innovative Produkte zur Prävention und Behandlung von Krebserkrankungen. Zu den Produktentwicklungsinitiativen von Helix gehören sein Topical Interferon Alpha-2b, sowie sein neuer Arzneimittelkandidat L-DOS47. Die Aktie von Helix wird an der TSX und der FSE unter dem Kürzel "HBP" und am OTCQX International Market unter dem Kürzel "HXBPF" gehandelt.

    Informationen zu Merriman Curhan Ford

    Merriman Curhan Ford (Nasdaq: MERR) ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, das sich auf schnell wachsende Unternehmen und Institutionen, die in derartige Unternehmen investieren, konzentriert. Die Firma bietet qualitative hochwertige Dienste in den Bereichen Investment-Banking und Aktien-Research sowie Unternehmens- und Venture-Dienste für institutionelle Investoren an und ist auf fünf Wachstumssektoren spezialisiert: CleanTech, Verbraucher/Internet/Medien, Gesundheitswesen, Bodenschätze und Technologie. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mcfco.com.

    Informationen zu OTCQX

    Der von Pink OTC Markets Inc. betriebene OTCQX-Markt ist der Premium-Sektor des US-amerikanischen Over-the-Counter-Markts. OTCQX bietet internationalen Unternehmen, die auf einer qualifizierten Börse ausserhalb der USA notiert sind und US Investoren regelmässig Informationen in englischer Sprache zur Verfügung stellen, Zugang zum US Wertpapiermarkt. Darüber hinaus werden über OTCQX angesehene Wertpapieremittenten gegenüber 9.000 anderen ausserbörslich gehandelten Wertpapieren in den USA hervorgehoben. Nur führende Unternehmen, die wesentliche wirtschaftliche Tätigkeiten vorweisen und der Öffentlichkeit glaubwürdige Mitteilungen zur Verfügung stellen können, haben Anspruch auf Aufnahme in die Premium-Handelsplattform OTCQX, die am 5. März 2007 den Handel aufgenommen hat. Weitere Informationen über OTCQX finden Sie unter www.otcqx.com.

      Weitere Informationen erhalten Sie bei:
      Investor & Media Relations
      Ian Stone
      Russo Partners LLC
      Tel: +1-619-814-3510
      Fax: +1-619-955-5318
      E-Mail: ian.stone@russopartnersllc.com
      Robert Flamm, Ph.D.
      Russo Partners LLC
      Tel: +1-212-845-4226
      E-Mail: robert.flamm@russopartnersllc.com
      www.russopartnersllc.com

    Helix BioPharma Corp. (im Weiteren "Helix" oder das "Unternehmen") hat die in dieser Pressemeldung enthaltenen Informationen über Merriman Curhan Ford und OTCQX ausschliesslich von diesen Unternehmen selbst erhalten und übernimmt keinerlei Haftung hinsichtlich dieser Informationen. Helix übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für Informationen auf Websites, auf die verlinkt oder verwiesen wird, und derartige Links und Verweise stellen keine Befürwortung dieser Websites durch Helix dar. Diese Pressemeldung enthält bestimmte zukunftsweisende Aussagen und Informationen über die Notierung von Helix an der OTCQX, seine Beziehung mit Merriman Curhan Ford, seinem langfristigen Ziel einer Notierung an einer bedeutenden US-amerikanischen Börse und seine Produktentwicklung. Diese Aussagen lassen sich an der Verwendung zukunftsweisender Begriffe, wie beispielsweise "mit Hinblick auf", "Ziel", "sich entwickeln", "wird sein", "hilft" oder Variationen dieser Begriffe, oder vergleichbarer Terminologie, die auf zukünftige Ereignisse oder Ergebnisse hinweist, erkennen. Zukunftsweisende Aussagen und Informationen beziehen sich auf die Zukunft und sind daher von Natur aus ungewiss. Die tatsächlichen Ergebnisse von Helix könnten aufgrund zahlreicher Risiken und Unwägbarkeiten wesentlich von den in den zukunftsweisenden Aussagen und Informationen dargestellten Ergebnissen abweichen. Zu diesen Umständen gehören u.a.: Die Unsicherheit, ob die Helix-Aktien letztendlich an einer bedeutenden US-Börse notiert werden, sei es an der Nasdaq oder einer anderen Börse, aufgrund der Tatsache, dass das Unternehmen derzeit nicht die Mindestanforderungen für eine Notierung an derartigen Börsen erfüllt und sie möglicherweise niemals erfüllen wird bzw. dass die Notierung trotz Erfüllung der Anforderungen nicht genehmigt wird; Unsicherheit, ob sich das Profil des Unternehmens bei US-amerikanischen Investoren als Anlageziel verbessert, was aufgrund einer Vielzahl von Faktoren nicht der Fall sein könnte, darunter die möglicherweise ausbleibende Nachfrage nach Aktien von Helix, der Umstand, dass die Aktien von Helix Kleinaktien ("Penny-Stock") sein werden und gewissen Einschränkungen unterliegen, sowie der allgemeine Zustand der Finanz- und Aktienmärkte; die leistungsbezogene Abhängigkeit von Helix von Merriman Curhan Ford und die Möglichkeit, dass die Beziehung der beiden Parteien frühzeitig beendet wird; Unsicherheit, ob die Aktien von Helix auch weiter an der OTCQX notiert werden; die Unsicherheit, ob die zurzeit in Entwicklung befindlichen Medikamente des Unternehmens, einschliesslich L-DOS47 und Topical Interferon Alpha-2b, erfolgreich als Wirkstoff oder überhaupt entwickelt und vermarktet werden können; die Notwendigkeit zusätzlicher klinischer Studien, deren Durchführung und Erfolg nicht gesichert werden kann; Risiken in Verbindung mit Produkthaftpflicht und Versicherung; Forschungs- und Entwicklungsrisiken sowie das Risiko technischer Überalterung; die Notwendigkeit weiterer staatlicher oder behördlicher Genehmigungen, die mitunter nicht zeitgerecht oder überhaupt nicht eingeholt werden können; Risiken im Zusammenhang mit geistigem Eigentum; Marketing-/Herstellungsrisiken sowie Risiken in Verbindung mit Partnerschaften/ strategischen Bündnissen; Auswirkungen des Wettbewerbs; Ungewissheit hinsichtlich des Ausmasses oder der Existenz von Absatzmöglichkeiten für Produkte von Helix sowie die Beschreibung sonstiger Helix und seine Geschäfte betreffender Risiken und Unwägbarkeiten, die in Pressemitteilungen bzw. in den bei den Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Unterlagen aufgeführt sind, darunter der unter www.sedar.com erhältliche aktuelle Jahresbericht und das unter www.sec.gov/edgar.shtml erhältliche Formular 20-F. All diese Faktoren könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den aktuellen Ergebnissen oder den erwarteten zukünftigen Ergebnissen von Helix abweichen. Zukunftsorientierte Aussagen und Informationen beruhen auf den Überzeugungen, Annahmen, Ansichten und Erwartungen der Unternehmensleitungvon Helix zu dem Zeitpunkt, an dem sie gemacht werden, und Helix übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsorientierte Aussagen oder Informationen auf den neuesten Stand zu bringen, falls sich diese Überzeugungen, Annahmen, Ansichten, Erwartungen oder sonstige Umstände ändern sollten, sofern dies nicht rechtlich erforderlich ist.

ots Originaltext: Helix BioPharma
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Investor & Media Relations, Ian Stone, +1-619-814-3510, fax
+1-619-955-5318, ian.stone@russopartnersllc.com; oder Robert Flamm,
Ph.D., +1-212-845-4226, robert.flamm@russopartnersllc.com, beide von
Russo Partners LLC für Helix BioPharma Corp



Weitere Meldungen: Helix BioPharma

Das könnte Sie auch interessieren: