e-domizil AG

Starker Franken beeinflusst das Buchungsverhalten deutscher Gäste

Zürich (ots) - Eine aktuelle Auswertung des Kunden-Buchungsverhaltens von e-domizil (www.e-domizil.ch ), dem grössten Schweizer Online-Vermittler von Ferienwohnungen, zeigt erstmalig auf, in welchem Umfang der starke Schweizer Franken das Buchungsverhalten deutscher Touristen beeinflusst. Während deutsche Gäste die letzten 5 Wintersaisons stets den gleich hohen Eurobetrag in die Miete einer Schweizer Ferienwohnung investierten, sank im gleichen Zeitraum der von Schweizer Ferienwohnungsanbietern erzielte Umsatz um 18% (von ca. CHF 1'400 auf CHF 1'150). Deutsche Gäste, die ihre Winterferien nach wie vor in der Schweiz verbrachten, wichen demnach auf günstigere Schweizer Ferienwohnungen aus. Da einige Ferienwohnungsbesitzer mit reduzierten Mietpreisen auf die Währungssituation reagierten, sank in den letzten zwei Jahren auch der durchschnittlich erzielte Mietpreis von Schweizer Gästen.

Der aktuelle e-domizil Ferienwohnungsbericht zeigt ausserdem auf, dass die Schweiz im Winter 2011/2012 einen Marktanteilverlust von 1,1 Prozentpunkten hinnehmen musste, während einige wenige Gäste zusätzlich in die günstigeren Euroländer Österreich (+0,5%) und Italien (+0,4%) ausgewichen sind. Die Schweiz bleibt bei Schweizern mit einem Marktanteil von 92,3% jedoch unangefochten die wichtigste Ferienwohnungsdestination im Winter. Erste Trends zeigen, dass die Schweiz mit 36,6% auch im Sommer das beliebteste Reiseziel für Ferien in einem Ferienhaus bleibt, gefolgt von Italien (21,2%) und Frankreich (15,1%). Jedoch sinkt auch im Sommer der Schweizer Marktanteil (-1,2 Prozentpunkte), am stärksten im Tessin (-1,5 Prozentpunkte). In absoluten Zahlen verzeichnet e-domizil gegenüber dem Vorjahr bisher 14% weniger Buchungen für Unterkünfte im Tessin. Das grösste Nachfragewachstum von Schweizer Ferienwohnungen verzeichnet e-domizil in Graubünden (+26%) und im Wallis (+15%).

Den aktuellen e-domizil Ferienwohnungsbericht können Sie hier herunterladen: www.e-domizil.ch/presse

Über e-domizil:

Die e-domizil AG ist ein Joint Venture zwischen der Switzerland Travel Centre AG in Zürich und der e-domizil Verwaltungsgesellschaft mbH in Frankfurt a/M. Sie verfügt mit über 180'000 Ferienwohnungen und Ferienhäuser in mehr als 70 Ländern über das grösste Online-Angebot aller Schweizer Anbieter und stellt ihre Online-Technologie auch Schweizer Tourismusorganisationen und Unternehmen wie SBB, Kuoni, ebookers und homegate zur Verfügung.

Kontakt:

Marc Bertschinger, Geschäftsführer e-domizil AG
Tel.: +41/43/210'55'20
Mobile: +41/79/903'72'77
E-Mail: marc.bertschinger@e-domizil.ch



Weitere Meldungen: e-domizil AG

Das könnte Sie auch interessieren: