SE Swiss Estates AG

EANS-News: SE Swiss Estates AG
Generalversammlung 2011 - Kennzahlen - Kapitalmassnahmen - Prozesserfolg

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Hauptversammlungen/Vorstandssitzungen

Utl.: Markante Steigerung der Net Asset Value

Zuerich (euro adhoc) - Generalversammlung 2011

SE Swiss Estates AG hat am 15. Juni 2012 die ordentliche Generalversammlung für
das Geschäftsjahr 2011 durchgeführt. Dabei wurden alle Anträge des
Verwaltungsrates einstimmig angenommen. Neu in den Verwaltungsrat gewählt wurde
Christian Terberger. Die Verwaltungsräte Udo Roessig (Präsident) und Thomas
Kokkinis wurden für eine weitere Amtsperiode von einem Jahr bestätigt. Refidar
Moore Stephens AG wurde als Revisionsstelle und Konzernprüferin für eine weitere
Amtsperiode gewählt.

Steigerung der Net Asset Value und Kennzahlen

Die Net Asset Value (NAV) konnte per 31. Dezember 2011 auf CHF 50.41 (Vorjahr
CHF 45.84) markant gesteigert werden (Zuwachs knapp 10 Prozent). Aus dem am 25.
Mai 2012 veröffentlichen Geschäftsbericht 2011 (geprüft) ergeben sich folgende
Kennzahlen auf konsolidierter Basis (CHF/Mio.): Umlaufvermögen 0.652 (Vorjahr
1.074); Anlagevermögen 67.9 (58.4); Kurzfristiges Fremdkapital 1.6 (4.4);
Langfristiges Fremdkapital 45.8 (37.2); Eigenkapital 21.1 (16.8); Bilanzsumme
68.5 (58.4); Ertrag aus Vermietung 3.2 (2.9).

Kapitalmassnahmen

SE Swiss Estates AG beabsichtigt das Liegenschaftsportfolio weiter auszubauen
und wird zu diesem Zweck zeitnah Kapitalmassnahmen durchführen. Einzelheiten
dazu werden gemäss den anwendbaren Bestimmungen rechtzeitig veröffentlicht.

Prozesserfolg

SE Swiss Estates AG hat einen wesentlichen Prozess betreffend der Rückgabe eines
Schuldbriefes und des Nichtbestehens einer Schuld am Handelsgericht Zürich klar
gewonnen. Dabei wurde die Prozessgegnerin u. a. zur Herausgabe des fraglichen
Schuldbriefes verpflichtet und der SE Swiss Estates AG eine Entschädigung
zugesprochen. (Gegen das Urteil sind Rechtsmittel möglich.)

SE Swiss Estates AG investiert langfristig und nach klaren Anlagekriterien in
Wohnimmobilien ausschliesslich in der Schweiz und entwickelt diese nach dem
Grundsatz "buy and develop".

Die Titel der SE Swiss Estates AG sind an der BX Berne eXchange
(www.berne-x.com) kotiert. 

- Namenaktien: Valor 2392655 / ISIN CH0023926550 / Tickersymbol SEAN
- Partizipationsscheine: Valor 1930453 / ISIN CH0019304531 / Tickersymbol SEAP

Namenaktien unterliegen Erwerbsbeschränkungen für Personen im Ausland.
Partizipationsscheine unterliegen keinerlei Erwerbsbeschränkungen.


Rückfragehinweis:
Udo Roessig, CEO
+41 (0) 848 00 60 00

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: SE Swiss Estates AG
             Badenerstrasse 290
             CH-8004 Zuerich
Telefon:     +41 (0)848 00 6000
FAX:         +41 (0)848 00 9000
Email:    info@swiss-estates.ch
WWW:      http://www.swiss-estates.ch
Branche:     Immobilien
ISIN:        CH0019304531, CH0023926550
Indizes:     
Börsen:      Geregelter Markt: BX Berne eXchange, Open Market (Freiverkehr):
             Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: SE Swiss Estates AG

Das könnte Sie auch interessieren: