SE Swiss Estates AG

euro adhoc: Geschäftsberichte
SE Swiss Estates AG veröffentlicht Geschäftsbericht 2006 - Kapitalerhöhung durchgeführt - Steigerung bei Eigenkapital, Portfolio und Rendite angestrebt. Investment in Schweizer Wohnimmobilien.

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresgeschäftsbericht/Schweizer Immobilienaktien

10.04.2007

(Zug) SE Swiss Estates AG hat die geprüften Abschlusszahlen des Geschäftsjahres 2006 veröffentlicht. Per 31.12.2006 bezifferte sich das Aktien- und Partizipationsscheinkapital auf CHF 5.017 Mio., die Eigenmittel, nach Genehmigung der beantragten Gewinnverwendung durch die Generalversammlung, auf CHF 6.431 Mio. Die Eigenkapitalrendite belief sich im Berichtszeitraum auf 7.63 Prozent. Per 31.12.2006 hielt die Immobilienaktiengesellschaft Liegenschaften zu geprüften Buchwerten von CHF 10.6 Mio.

Im ersten Quartal 2007 wurden weitere Immobilien in Zürich im Gesamtwert von etwa CHF 31 Mio. erworben, was einem Ausbau des Portfolios um etwa 392 Prozent entspricht. (Liegenschaftsportfolio per 31.03.07 ungeprüft CHF 41.6 Mio.)

Im Rahmen einer vollständig gezeichneten, eingetragenen und heute publizierten Kapitalerhöhung wurde das Aktien- und Partzipationsscheinkapital der Gesellschaft von CHF 5.017 Mio. auf CHF 9.787 Mio. erhöht. Das Eigenkapital beziffert sich nun, ohne latente Aufwertungsgewinne, ungeprüft auf circa CHF 12.8 Mio.

Zielsetzungen: Im Geschäftsjahr 2007 sollen noch wenigstens zwei weitere Kapitalerhöhungen durchgeführt werden, wobei angestrebt wird, das Aktien- und Partizipationsscheinkapital der SE Swiss Estates AG auf CHF 20+ Mio. zu erhöhen. Weiter soll das Immobilienportfolio im laufenden Geschäftsjahr auf CHF 80+ Mio. ausgebaut werden. Die angestrebte Eigenkapitalrendite liegt bei 8+ Prozent.

Nächstens sollen weitere Liegenschaften erworben werden. Details dazu werden zur gegebenen Zeit veröffentlicht.

Namenaktien der SE Swiss Estates AG unterliegen Erwerbsbeschränkungen für Personen ausserhalb der Schweiz. Dies gilt nicht für Partizipationsscheine.

Die Titel der SE Swiss Estates AG sind an der BX Berne eXchange (www.berne-x.com) kotiert.

- Namenaktien: Valor 2392655 / ISIN CH0023926550 / Tickersymbol SEAN - Partizipationsscheine: Valor 1930453 / ISIN CH0019304531 / Tickersymbol SEAP

Die Partizipationsscheine der SE Swiss Estates AG sind auch an der Frankfurter Wertpapierbörse und der Börse Berlin-Bremen (WKN A0MJ3Y / Tickersymbol WAG) zum Handel zugelassen.

Internet: http://www.swiss-estates.ch

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 10.04.2007 23:45:54
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: SE Swiss Estates AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
SE Swiss Estates AG
Immobilienaktiengesellschaft
Dr. Markus Schmidiger, CEO
Chamer Fussweg 11
6300 Zug (Schweiz)
Tel. +41 (0) 848 00 60 00
Fax +41 (0) 848 00 90 00

Branche: Immobilien
ISIN:      CH0023926550
WKN:        2392655s
Börsen:  BX Berne eXchange / Geregelter Markt



Weitere Meldungen: SE Swiss Estates AG

Das könnte Sie auch interessieren: