smilecard AG

Bobfahren als Breitensport - Martin Annen setzt sich für die Popularität des Bobsports ein

Pünktlich zum Saisonstart lanciert er den exklusiven "Bob-Event mit Martin Annen". Die Idee, einen Tag im Eiskanal mit vielen Hintergrund-Informationen und einer rasanten Fahrt als Höhepunkt, wurde zusammen mit der smilecard AG und dem k kiosk umgesetzt. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes... mehr

    - Hinweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
        http://www.presseportal.ch/de/story.htx?firmaid=100011357 -
                      
    Büron (ots) - Der mehrfache Olympia-Medaillengewinner Martin
Annen, der sich in seiner Abschluss-Saison auf eine nationale Saison
mit dem Höhepunkt Schweizer Meisterschaften konzentriert, setzt sich
dafür ein, den Bobsport populärer zu machen. "Je mehr Menschen die
Faszination des Bob-Sports selbst im Eiskanal erleben, umso mehr
Aufmerksamkeit und treue Zuschauer erhält der Bobsport" sagt Martin
Annen. "Genau das benötigt unser Bob-Sport dringend."

    Damit sich dies ändert, hat sich der Olympia-Medaillengewinner etwas ganz Spezielles ausgedacht. Pünktlich zum Saisonstart lanciert er den exklusiven "Bob-Event mit Martin Annen". Die Idee, einen Tag im Eiskanal mit vielen Hintergrund-Informationen und einer rasanten Fahrt als Höhepunkt, wurde zusammen mit der smilecard AG und dem k kiosk umgesetzt.

    Kurz vor Weihnachten (ab dem 18.12.2006) sind die Geschenkgutscheine im k kiosk erhältlich. Die Reise führt im bequemen Reisebus ab diversen Schweizer Städten zur Olympia-Bobbahn nach Innsbruck-Igls. Martin Annen führt die Teilnehmer persönlich in die Geheimnisse des Bobfahrens ein. Er vermittelt den Teilnehmern im Rahmen der Eiskanalbegehung das Gefühl und die Herausforderung eines Piloten, wenn er mit weit über 100 km/h Geschwindigkeit durch die steilen Kurven lenkt. Anschliessend ist es soweit: die Teilnehmer erleben exklusiv als Mitfahrer im 4er-Bob, pilotiert von einem erfahrenen Bobpiloten, die spannende Fahrt ins Tal. Natürlich wird dieses unvergessliche Erlebnis mit einem Diplom beurkundet. Für die Verpflegung ist auch gesorgt. Der Event findet in der Woche vom 04.-11. März 07 statt. Der Geschenkgutschein "Bob- Event mit Martin Annen" ist in einer limitierten Stückzahl für nur 249 Franken pro Person ab dem 18.12.2006 am k kiosk erhältlich - nur solange der Vorrat reicht.

    smilecard AG:

    Die smilecard AG ist ein auf Geschenkgutscheine spezialisiertes Unternehmen. Wir bieten unseren Kunden für jeden Anlass ein breites Sortiment an besonderen Geschenkideen. Zum Beispiel den Geschenkgutschein für einen Skitag mit der Familie, den Gross- oder Enkelkindern für nur 99 CHF. Zusätzlich zu unseren Geschenkgutscheinen im Kreditkartenformat bietet die smilecard AG die passende Geschenkbox als Verpackung an. Die smilecard Geschenkgutscheine sind in der Schweiz exklusiv bei k kiosk erhältlich. Weitere Informationen und Pressebilder erhalten sie unter: presse@smilecard.ch oder bei Herrn Bernd Rock (Tel.: +41/41/934'05'29).

    Geglückter Saisonstart in Cesana:

    Der Start in die neue Saison ist dem Team von Martin Annen vollauf geglückt. Im Rahmen der verbandsinternen Selektionsrennen in Cesana (It) führte Annen insbesondere Materialtests durch, die ganz nach dem Geschmack des Steuermanns verliefen. In den Trainings war Annen schnell, und auch als Fahrer des Spurbobs vor dem Zweierbob- Rennen wartete er (im Trainingsanzug) jeweils mit sehr guten Zeiten auf.

    Zudem rückten sich Annen und seine Mannen bei Fotoaufnahmen in Italien ins rechte Licht: Wie schon während den Olympischen Spielen präsentierte sich das Team mit Helmen, auf denen per Airbrush- Verfahren die Köpfe der Sportler abgebildet wurden. Zur Mannschaft gehören in dieser Saison neben Annen die Hinterleute Beat Hefti, Thomas Lamparter und Christian Aebli.

ots Originaltext: smilecard AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bernd Rock
smilecard AG
Postfach
CH-6233 Büron
Tel.      +41/41/934'05'29
E-Mail: presse@smilecard.ch



Das könnte Sie auch interessieren: