dtp Vertrieb und Marketing

Riding Star 2 - Die Mutter aller Pferdespiele wird fortgesetzt

    Hamburg (ots) - Das 1999 veröffentlichte PC-Spiel "Riding Star" war eines der erfolgreichsten Pferdespiele aller Zeiten. Nun setzt der Hamburger Publisher dtp young entertainment die Reitsimulation fort.

    Actionreiche Herausforderungen in Springen, Dressur und Military warten auf die Spieler von "Riding Star 2". Sie tauchen ein in umfangreiche und grafisch aufwendige Reitsimulation und müssen ihren Reiter und ihre Pferde trainieren und Stück für Stück zum Erfolg führen. Das WM-Stadion in Aachen, in dem im August 2006 die World Equestrian Games ausgetragen wurden, lädt ein zum packenden Finale im großen Stadion und dem Deutsche-Bank-Stadion.

    Eine innovative Steuerung lässt erst gar keine Langeweile entstehen. Die Maus simuliert die Zügel und lenkt das Pferd. Gerade auch beim Dressurreiten wurde die übliche Steuerung völlig neu überdacht: Ein Mischung aus Tastatur und Quick-Time-Events sorgen auch beim Dressurreiten für Action und verlangen dem Spieler Konzentration ab.

    Der umfangreiche Online-Multiplayer-Modus ermöglicht den Spielern sich zu messen. Jeder Spieler besitzt ein Charakterblatt, das seine Erfolge und Statistiken aufzeigt. Während des Spiels können die Spieler untereinander chatten. Alle Erfolge werden in die Highscoreliste auf der dazugehörenden Website www.ridingstar-game.de hochgeladen.

    "Riding Star 2" wird von dem Olympiasieger Ludger Beerbaum empfohlen. Die Reitsimulation ist ab sofort in Deutschland, Österreich und Schweiz zum Preis von EUR 29,99 / CHF 49,90 erhältlich. Mehr unter www.ridingstar-game.de.


ots Originaltext: dtp Vertrieb und Marketing
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Marina Selikowitsch
PR Manager

dtp young entertainment GmbH & Co.KG
Goldbekplatz 3-5  
D-22303 Hamburg
Phone: +49 - 40 /66 99 10-44
Fax:    +49 - 40 / 66 99 10-10
          m.selikowitsch@dtp-young.com
          ICQ: 34459798



Das könnte Sie auch interessieren: