Swissgrid AG

Umweltmanagement von Swissgrid nach ISO 14001 zertifiziert

Laufenburg (ots) - Seit Anfang 2013 ist Swissgrid Eigentümerin des Schweizer Übertragungsnetzes. Das Unternehmen hat deshalb ein Umweltmanagementsystem aufgebaut und dieses nun nach ISO 14001 zertifizieren lassen.

Das Schweizer Übertragungsnetz ist 6700 Kilometer lang, umfasst rund 12 000 Strommasten und 140 Schaltanlagen. Es bildet die Schnittstelle zwischen den Kraftwerken und dem Verteilnetz und stellt den Anschluss an das europäische Verbundnetz sicher. Es hilft nicht nur Windstrom von der Nordseeküste in Schweizer Stauseen zu speichern, sondern sorgt auch mit über 40 Übergängen an den Landesgrenzen für eine nachhaltig stabile Stromversorgung in der Schweiz.

Betrieb, Unterhalt und Erneuerung des Stromnetzes sind aber auch mit Eingriffen in die Umwelt verbunden. Swissgrid legt deshalb grossen Wert auf das Umweltmanagement. Im Rahmen der Vorbereitungen für die Übernahme des Netzes vom 3. Januar 2013, hat die Swissgrid bereits 2012 damit begonnen, ein Umweltmanagementsystem aufzubauen. Dieses wurde nun nach ISO 14001 zertifiziert.

Mit der Zertifizierung hat Swissgrid eine solide Basis gelegt, um die Auswirkungen ihrer Arbeit auf die Umwelt an den einzelnen Standorten, aber auch durch die Instandhaltung der Anlagen und durch die Projekte laufend zu überwachen und wo immer möglich zu reduzieren. Das Zertifikat ist drei Jahre lang gültig; die Erreichung der Umweltziele wird jährlich durch externe Auditoren überprüft. Damit wird eine ständige Weiterentwicklung des Umweltmanagementsystems angestrebt.

Weitere Informationen: media@swissgrid.ch oder unter der Telefonnummer +41 58 580 24 00.

Mit Energie in die Zukunft - Swissgrid ist die Nationale Netzgesellschaft und verantwortet als Eigentümerin den sicheren und diskriminierungsfreien Betrieb sowie den umweltverträglichen und effizienten Unterhalt, die Erneuerung und den Ausbau des Schweizer Höchstspannungsnetzes. An den Standorten in Frick, Laufenburg und Vevey beschäftigt Swissgrid über 400 qualifizierte Mitarbeitende aus sechzehn Nationen. Als Mitglied des europäischen Verbands der Übertragungsnetzbetreiber ENTSO-E nimmt sie zudem Aufgaben im Bereich der Netzplanung, der Systemführung und der Marktgestaltung im europäischen Stromaustausch wahr. 17 Schweizer Elektrizitätsunternehmen halten gemeinsam das gesamte Aktienkapital von Swissgrid.

Kontakt:

Andreas Schwander media@swissgrid.ch +41 58 580 24 00



Weitere Meldungen: Swissgrid AG

Das könnte Sie auch interessieren: