Swissgrid AG

Die Transmission System Operators (TSO) für Strom gründen einen neuen Verband zur Stärkung ihrer Kooperation im europäischen Strommarkt

    Laufenburg (ots) - Die Chief Executive Officers von 42 europäischen TSO-Unternehmen aus 34 Ländern trafen sich heute in Brüssel, um eine neue Organisation zu gründen, das European Network of Transmission System Operators for Electricity (ENTSO-E). Mit diesem Schritt will die Gemeinschaft der Übertragungsnetzbetreiber im Vorfeld des Dritten Gesetzespakets zum Strombinnenmarkt der Europäischen Union (drittes Energiepacket) aktiv zu verlässlichen und effizienten gesamteuropäischen und regionalen Märkten beitragen.

    Mit der Gründung von ENTSO-E soll die Zusammenarbeit der TSO in einer Reihe von Schlüsselbereichen, wie z.B. die Entwicklung technischer und marktbezogener Netzcodes und die Koordination des Systembetriebs und der Netzentwicklung weiter gestärkt werden. Ziel ist es, die Integration des europäischen Strommarkts zu fördern, einen Beitrag zu einem nachhaltigen Energieumfeld zu leisten und einen sicheren und zuverlässigen Betrieb des europäischen Stromübertragungsnetzes zu gewährleisten.

    Die Tätigkeit von ENTSO-E erfolgt im Rahmen eines klaren Mandats, das auf Konsultationen mit der Europäischen Kommission, Regulierungsbehörden und beteiligten Interessengruppen basiert. Die neue Plattform wird es den TSO ermöglichen, sich auf transparente Ziele zu konzentrieren und in Fragen betreffend den Strombinnenmarkt mit «einer Stimme» zu sprechen.

    Die Struktur von ENTSO-E sieht drei Ausschüsse für gesamteuropäische Aktivitäten für Systementwicklung, Systembetrieb und Markt-Rahmenbedingungen vor, unter deren Dach sich jeweils regionale Gruppen befinden. ENTSO-E wird durch ein permanent besetztes Sekretariat mit Sitz in Brüssel unterstützt werden.

    Die Führung von ENTSO-E obliegt der Generalversammlung aller Mitglieder, die mehrmals im Jahr zusammentreten werden. Zwischen diesen Sitzungen wird ein geschäftsführendes Gremium die Tätigkeit der Organisation koordinieren.

    Nach der heutigen Unterzeichnung der Satzung wurde Herr Daniel Dobbeni, CEO des belgischen Übertragungsnetzbetreibers Elia, bei der ersten Generalversammlung von ENTSO-E für eine Amtszeit von zwei Jahren zum Präsidenten von ENTSO-E gewählt. Ebenfalls gewählt wurden Herr Jukka Ruusunen von Fingrid zum Vizepräsidenten, Herr Graeme Steele von National Grid zum Vorsitzenden der Geschäftsführung und Frau Malgorzata Klawe von PSE-Operator zur stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftführung. Ihre Amtszeit beträgt jeweils zwei Jahre. Der Generalsekretär von ENTSO-E wird im Februar 2009 ernannt werden.

    Herr Dobbeni zeigte sich zuversichtlich, dieses Team «sicherstellen wird, dass ENTSO-E bis April 2009 seine Tätigkeit aufnehmen kann, um die kommenden Herausforderungen in Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission, den Regulierungsbehörden und allen betroffenen Interessengruppen anzugehen».

    Die CEOs der TSO-Unternehmen schlugen den Präsidenten der derzeit bestehenden TSO-Verbände, d.h. European Transmission System Operators (ETSO), Union for the Co-ordination of Transmission of Electricity (UCTE), Nordel, UKTSOA (in Grossbritannien), BALTSO (in den baltischen Ländern) und ATSOI (in Irland und Nordirland), die Übertragung ihrer Aktivitäten auf ENTSO-E und die Auflösung ihrer jeweiligen Verbände innerhalb von sechs Monaten vor.

    moving power - swissgrid ist die Nationale Netzgesellschaft und verantwortet als Übertragungsnetzbetreiberin den sicheren, zuverlässigen und wirtschaftlichen Betrieb des Schweizer Höchstspannungsnetzes. Mit Standorten in Laufenburg und Frick beschäftigt swissgrid rund 200 qualifizierte Mitarbeitende. Als Mitglied des europäischen Verbundsystems UCTE und der Organisation der europäischen Übertragungsnetzbetreiber ETSO nimmt sie zudem Aufgaben im Bereich der Koordination und der Netznutzung im europäischen Stromaustausch wahr. Die acht Schweizer Verbundunternehmen Atel, BKW, CKW, EGL, EOS, EWZ, NOK und RE halten 100% des swissgrid Aktienkapitals.

Kontakt:
swissgrid Media Service
Monika Walser
Postfach
Dammstrasse 3
CH-5070 Frick
media@swissgrid.ch
www.swissgrid.ch
Telefon 058 580 24 00
Fax 058 580 24 94



Weitere Meldungen: Swissgrid AG

Das könnte Sie auch interessieren: