Steiermark Tourismus

Webcam-Service zeigt hohe Pistenqualität in der Steiermark

Webcam-Service zeigt hohe Pistenqualität in der Steiermark

Graz (ots) - Ein Webcam-Service von Steiermark Tourismus zeigt, auch wenn es unglaublich scheint: Die Pistenbedingungen in vielen steirischen Skigebieten sind erstklassig, sodass kein Skifahrer warten muss, bis der nächste Schnee kommt.

Unter dem Motto "Machen Sie sich selbst ein Bild" werden auf www.steiermark.com alle Webcams in den steirischen Skigebieten gezeigt, damit sich jeder selbst von den Pistenverhältnissen überzeugen kann. Vom Hauser Kaibling bis zur Hebalm, von der Planai bis zum Präbichl, vom Kreischberg bis zur Mariazeller Bürgeralpe, von der Tauplitz bis zur Turracher Höhe, von der Riesneralm bis zum Stuhleck,... mehr als die Hälfte der steirischen Skigebiete steht den Skifahrern bestens präpariert zur Verfügung. Am meisten Schnee gibt es zur Zeit am Berg auf der Turracher Höhe mit 120 cm, auf der Reiteralm, Planneralm und am Hauser Kaibling mit 100 cm. In vielen Gebieten sind die Pisten bis ins Tal befahrbar.

Landeshauptmann-Stv. Hermann Schützenhöfer: "Ab November haben viele Skigebiete jede Minute zum Schneemachen genützt, auch jetzt passiert dies täglich. Natürlich hoffen wir auf eine Wetterumkehr, aber angesichts der Gegebenheiten darf ich den steirischen Seilbahnern für die Pistenqualität ein großes Kompliment aussprechen, da in vielen Skigebieten die Abfahrt bis ins Tal zu sehr guten Bedingungen möglich ist."

Erich Neuhold, GF von Steiermark Tourismus: "Gerade weil wir im Flachland dies fast nicht glauben können, zeigen wir den Skifahrern mit unserer Webcam-Übersicht die besten Möglichkeiten zum Skifahren aus erster Hand auf. Machen Sie sich selbst ein Bild!"

"Machen Sie sich selbst ein Bild" - der Link zu den Webcams: http://www.steiermark.com/webcams

Schneewerte der steirischen Skigebiete auf einen Blick: http://www.steiermark.com/schneewerte

Aktuelle Bilder aus den steirischen Skigebieten hier: http://www.steiermark.com/b2b/de/pistenverhaeltnisse-winter13-14

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM / Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
   Steiermark Tourismus, Ute Hödl,
   Tel.: ++43-316-4003-21, mailto:ute.hoedl@steiermark.com 

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/3848/aom

*** TP-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.TOURISMUSPRESSE.AT ***

TPT0004 2014-01-15/15:08

 


Das könnte Sie auch interessieren: