Ötztal Tourismus

Obergurgl-Hochgurgl gibt grünes Licht für Start in die Wintersaison

Obergurgl-Hochgurgl (ots) - 80 cm Schneehöhe und 45 km bestens präparierte Pisten, dem frühen Start in den Winter steht nichts mehr im Wege. Genießt man anderer Orts noch den goldenen Herbst, so zieht im exklusiven und schneesichersten Wintersportort der Alpen Obergurgl-Hochgurgl am 14. November bereits Wintermagie ins südlichste Ende des Ötztals ein. An nicht weniger als drei Wochenenden wird der Start in den Winter 2008/09 zelebriert. Zur "Premiere im Schnee" laden sowohl beste Winterverhältnisse, ein extravagantes Rahmenprogramm, als auch attraktive Einstiegspreise. Ab 12 Uhr sorgen Musik und Artistik für zauberhafte Eleganz am Top Mountain Star, der Hohen Mut Alm, auf dem Festkogl und auf der Nederhütte ehe abends der "Cirque des Montagnes" im lustvollen Winterpalais im Obergurgler Dorfzentrum Halt macht. Atemberaubende Akrobatik, Emotion und Leidenschaft, Tanz und Magie mit "Les Artistes Fantastiques" werden das Publikum in ein wahres Wintermärchen entführen. Termine für drei Wochenenden lang Entertainment auf höchstem Niveau: 14./15. & 21./22. sowie 28./29. November 08. In Zusammenarbeit mit dem ORF Tirol werden für den Start ins Skivergnügen am Freitag dem 14. November kostenlose Tageskarten verlost. In Obergurgl-Hochgurgl kommt man hoch hinaus Als eines der ersten Skigebiete der Alpen überhaupt startet Obergurgl-Hochgurgl in den Winter und bietet aufgrund seiner Höhenlage zwischen rund 2000m und 3000m ideale Voraussetzungen für den frühen Skigenuss. Atemberaubend ist der Blick vom Parade-Aussichtsberg Hohe Mut (2.670 Meter) auf 21 vergletscherte 3000er. Übrigens die erst letzte Saison eröffnete Kabinenbahn bringt Sportler und Genießer in nur elf Minuten auf die Hohe Mut. Noch höher hinaus geht es auf dem Top Mountain Star, dessen Aussichtsplattform und Panoramabar auf 3.080 Metern in den Himmel ragt. Die Verbindungsbahn Top Express Gurgl ist ebenso bereits beim Saisonstart geöffnet. Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?oetztal2 Rückfragehinweis: Ötztal Tourismus Information Obergurgl-Hochgurgl A-6456 Obergurgl Tel.: +43 (0)57200-100 Fax: +43 (0)57200-101 mailto:nicol.klotz@oetztal.com http://www.obergurgl.com http://www.oetztal.com Medienkontakt: pro.media kommunikation gmbh c/o mag. bettina gründhammer josef-egger-straße 3/3 a-6330 kufstein Tel.: +43 (0)5372 63174-0 Fax: +43 (0)5372 63174-4 Mobil: +43 (0)664 3876606 http://www.pressezone.at mailto:promedia@pressezone.at ots Originaltext: Ötztal Tourismus Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Das könnte Sie auch interessieren: