Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA

EANS-News: Leonardo Venture: VRmagic bringt Augmented Reality ins Klassenzimmer

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Neue Produkte/Portfolio-Unternehmen


Mannheim (euro adhoc) - 15. November 2011 - Zusammen mit dem Fachbereich
Informatik der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat die VRmagic Holding AG einen
Augmented-Reality-Simulator entwickelt, mit dem magnetische Feldlinien sichtbar
gemacht werden. Schüler des Mannheimer Karl-Friedrich-Gymnasiums haben den
Simulator jetzt im Rahmen ihres Physikunterrichts getestet.

Bei dem Experiment trugen die Schüler eine Datenbrille mit integrierten
Video-Kameras und bewegten zwei Stabmagnete mit ihren Händen. In der Datenbrille
sahen sie das Live-Videobild der Magnete und die simulierten Feldlinien der
Magnetfelder in 3D. Je nach Ausrichtung und Abstand der Magnete zueinander
konnten die Schüler beobachten, wie die gefühlten Kräfte den Deformationen der
Feldlinien  entsprachen. "Der Einsatz von Augmented Reality hilft Schülern, die
abstrakten Theorien mit der Realität in Verbindung zu bringen", erklärt Clemens
Wagner, der das Projekt bei VRmagic führt. Im nächsten Schritt will VRmagic die
Simulation ausweiten, z. B. auf Experimente mit anderen Magnetformen und
elektrischen Leitern.

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie förderte das
Kooperationsprojekt über einen Zeitraum von anderthalb Jahren mit rund 250.000
Euro. VRmagic ist ein Beteiligungsunternehmen der Leonardo Venture GmbH & Co.
KGaA. 


Über die VRmagic Holding AG

Das Unternehmen VRmagic wurde im Jahr 2001 gegründet und hat seinen Sitz in
Mannheim. VRmagic entwickelt, produziert und vertreibt
Virtual-Reality-Simulatoren für die medizinische Ausbildung. Kameras und
optische Trackingsysteme für Machine-Vision-Anwendungen bilden einen zweiten
Geschäftsbereich. www.vrmagic.com 

Original-Mitteilung von VRmagic:
http://www.vrmagic.com/de/vrmagic/news-archiv/news-detail-deutsch/article/augmented-reality-im-klassenzimmer/


Über die Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA

Die Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus
auf Unternehmen in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Als
Frühphaseninvestor stellt Leonardo Venture seinen Beteiligungen nicht nur
Kapital, sondern auch umfassendes Know-how für die Geschäftsentwicklung zur
Verfügung.


Rückfragehinweis:
Telefon: +49 (0)621 438 430 0
E-Mail: pr@leonardoventure.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Unternehmen: Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA
             Augustaanlage 32
             D-68165 Mannheim
Telefon:     +49 (0)621-438430 0
FAX:         +49 (0)621-438430 10
Email:    pr@leonardoventure.de
WWW:      http://www.leonardoventure.com
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        DE0005878763
Indizes:     
Börsen:      M:access: München 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA

Das könnte Sie auch interessieren: