Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA

EANS-News: Leonardo Venture: Medizinsoftware von MedicalCommunications erhält SID-Award "Innovation 2011"

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Auszeichnung

Mannheim (euro adhoc) - 27. Mai 2011: Die Software-Initiative Deutschland e. V. hat der MedicalCommunications Soft- und Hardware GmbH den SID-Award "Innovation 2011" für die Datenbanklösung "Ashvins PACS" verliehen. Der Preis in der Kategorie "Healthcare-IT Solutions" wurde durch das SID-Präsidium einstimmig dem Unternehmen zugesprochen: "Mit Ashvins steht Kliniken, Großpraxen und Krankenhäusern der größte technologische Fortschritt in der Bilddatenverarbeitung zur Verfügung", heißt es in der Begründung der Jury.

Dabei überzeugte die Lösung durch mehrere Aspekte, die letztlich in der Gesamtheit den Ausschlag gaben: Neben einer aufwendigen und wirkungsvollen Sicherheitseinstufung des Systems, das sensible Patientendaten aus sämtlichen bildgebenden Verfahren verarbeiten und archivieren kann, ist vor allem die Usability als vorbildlich eingestuft worden. Auch über verschiedene Standorte sind die Aufnahmen abrufbar - eine interdisziplinäre Diagnostik wird so erleichtert.

"In einer Klinikumgebung stehen Effizienz in der täglichen Nutzung und die Einfachheit der Bedienung an erster Stelle. Hier setzt Ashvins neue Maßstäbe", so das Präsidium der SID in der Begründung. Trotz der Datenmengen im Terrabyte-Bereich, die bei der Archivierung, Indizierung und Verwaltung von Röntgenbildern oder Computertomographien anfallen, verliert das System keine Performance. Dabei ist die Nutzerschnittstelle individualisierbar, um auch entsprechende Filter setzen zu können. Ashvins leistet auch Unterstützung in der Abrechnung, die ebenfalls für alle verbundenen Prozesse Systembestandteil ist.

Die MedicalCommunications Soft- und Hardware GmbH ist ein Portfolio-Unternehmen der Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA.

---

Über die Software-Initiative Deutschland e.V.

Die Software-Initiative Deutschland e.V. (SID) wurde als IT- und Softwareverband gegründet, um auf die wachsende Bedeutung von Software in immer mehr beruflichen, unternehmerischen und privaten Lebensbereichen aufmerksam zu machen. Auf etwa 2 Billionen Euro werden die Investitionen der Verbraucher, der Wirtschaft und der öffentlichen Hand in Computersoftware geschätzt. Die SID setzt sich für die konsequente Fortentwicklung von Bestandssoftware auf modernen Plattformen und insbesondere dem Internet ein, um Investitionsschutz und Modernisierung im Dienst der Wirtschaft zu erreichen. Sie versteht sich einerseits als Diskussionsforum der Fachleute und andererseits als Aufklärungsinstanz, um die Verbraucher über den Nutzen und die Gefahren von Software zu informieren.

Über die Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA

Die Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA ist eine Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf Unternehmen in den Bereichen Gesundheit und Lebensqualität in Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland. Als Frühphaseninvestor stellt Leonardo Venture seinen Beteiligungen nicht nur Kapital, sondern auch umfassendes Know-how für die Geschäftsentwicklung zur Verfügung.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Unternehmen: Leonardo Venture GmbH & Co. KGaA
          Augustaanlage 32
          D-68165 Mannheim
Telefon:     +49 (0)621-438430 0
FAX:         +49 (0)621-438430 10
Email:    pr@leonardoventure.de
WWW:      http://www.leonardoventure.com
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        DE0005878763
Indizes:
Börsen:      M:access: München
Sprache:  Deutsch 

Kontakt:

Telefon: +49 (0)621 438 430 0
E-Mail: pr@leonardoventure.de

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005878763
WKN: 587876
Börsen: München / M:access


Das könnte Sie auch interessieren: