VW / AMAG Automobil- und Motoren AG

Attraktiver Euro-Währungsausgleich bei Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge

Schinznach-Bad (ots) - Ab dem 2. Februar 2015 gewähren Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge einen Euro-Währungsausgleich von 15 Prozent. Dieser ist mit vielen Sonderangeboten und -modellen kumulierbar. Mit diesem attraktiven Paket tragen die beiden Marken den Währungsnachteilen der Schweizer Kunden Rechnung.

Der durch die Aufhebung des Euro-Mindestkurses verursachte Währungsnachteil hierzulande gehört ab sofort der Vergangenheit an. Neu gewähren Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge in der Schweiz ab dem 2. Februar 2015 einen Währungsausgleich von 15 Prozent auf alle Neuwagen inklusive Optionen. Dieser sogenannte «Swiss Netto Bonus» ist mit vielen laufenden Aktionen und Sondermodellen kumulierbar.

«Mit dem Währungsbonus von 15 Prozent und vielen weiterhin gültigen Sonderangeboten und -modellen 'on top', haben wir ein attraktives Paket für unsere Kunden geschnürt», erklären Oliver Stegmann, Markenchef Volkswagen und Marcel Schaffner, Markenchef VW Nutzfahrzeuge. «Vor dem 2. Februar 2015 bestellte, aber noch nicht ausgelieferte Fahrzeuge profitieren ebenfalls von einem Währungsausgleich», führen die Herren weiter aus.

Weitere Informationen zum Währungsbonus und den aktuellen Angeboten gibt es beim Volkswagen und VW Nutzfahrzeuge Partner.

Kontakt:

AMAG Automobil- und Motoren AG
Volkswagen Kommunikation
Livio Piatti
Leiter PR
Aarauerstrasse 20
5116 Schinznach-Bad
Telefon 056 463 94 61
Telefax 056 463 95 17
E-Mail: vw.pr@amag.ch
Internet: www.volkswagen.ch



Weitere Meldungen: VW / AMAG Automobil- und Motoren AG

Das könnte Sie auch interessieren: