ESO Uranium Corp.

ESO Uranium Corp. heisst Anthony Harvey als Vorsitzenden und Direktor willkommen

    Vancouver, Kanada, November 9 (ots/PRNewswire) - ESO Uranium Corp. ("ESO" oder "das Unternehmen") freut sich, die Ernennung von Anthony Harvey auf der Position des Direktors und Vorsitzenden des Boards bekannt zu geben.

    Harvey blickt auf mehr als vierzig Jahre praktische Erfahrung in der Bergbaubranche zurück und hat zahlreichen internationalen Bergbauprojekten mit Kapitalkosten von mehr als 400 Mio. USD Managementdienste bereitgestellt.

    Über dreissig Jahre hinweg war Harvey bei Wright Engineers Ltd. - Fluor Daniels in diversen Managementpositionen tätig und hat an der Entwicklung und Errichtung von 14 Bergwerken für bedeutende Bergbauunternehmen in aller Welt mitgewirkt.

    Harvey war der Gründer, Präsident und Vorsitzende von Azco Mining Inc. (AZC: TSX/AMEX), ehemaliger Vorsitzender und Direktor von Lake Shore Gold Corp. (LSG: TSX.V), ehemaliger Vorsitzender und Direktor von Oremex Resources Inc. (ORM: TSX.V) und ist derzeit Direktor bei Terra Energy Corp. (TTR: TSX.V).

    Das umfassende Wissen und die Erfahrung Harveys in allen Facetten der Bergbaubranche verleihen dem Board of Directors von ESO zusätzliche Tiefe.

    Das Unternehmen meldet ausserdem, dass Larry Whitehead als Direktor und CFO zurückgetreten ist und spricht seine Anerkennung für dessen bisherige Mitwirkung aus.

    Informationen zu ESO Uranium Corp.

    ESO Uranium Corp., ein Mineralressourcenunternehmen mit Firmensitz in Vancouver, führt aktive Exploration für Uran im Athabasca Basin in Saskatchewan durch. Das Unternehmen kontrolliert fast 1 Million Acres an Mineralgrubenfeldern im Athabasca Basin und ist somit einer der grössten Grundstückseigner in der ergiebigsten Uranproduktionsregion weltweit.

    ESO kontrolliert ausserdem 100 % des Mikwam Goldprojekts, das insgesamt ca. 26.885 Acres [10.880 Hektar] umfasst und sich am westlichen Rand der Deformationszone Casa Berardi in Ontario befindet.

    Benjamin Ainsworth, P. Eng, ist die qualifizierte Person, die für den technischen Inhalt dieser Pressemeldung verantwortlich ist.

    Im Namen des Board of Directors von ESO Uranium Corp.

    "Jonathan George" President

    TSX Venture Exchange hat diese Pressemeldung, die vom Management erstellt wurde, nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit deren Inhalte. Aussagen in dieser Pressemeldung, bei denen es sich nicht um historische Tatsachen handelt, sind zukunftsweisende Aussagen, im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Derartige zukunftsbezogenen Aussagen unterliegen Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den für die Zukunft erwarteten Ergebnissen unterscheiden. Die historischen Informationen in dieser Pressemeldung wurden Berichten entnommen, die vor der Implementierung von NI 43-101 erstellt wurden. obwohl das Unternehmen keinen Grund hat, an der Richtigkeit dieser Informationen zu zweifeln, sollten die Leser bei der Berücksichtigung derartiger Informationen Vorsicht walten lassen und ihnen keinen ungebührlichen Wert beimessen.

    Website: www.esouranium.com

ots Originaltext: ESO Uranium Corp.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen: Setzen Sie sie für
Unternehmensinformationen bitte mit Investor Relations bei ESO
Uranium Corp in Verbindung. Tel: +1-604-629-0293; E-Mail:
info@esouranium.com; Gebührenfrei: +1-866-629-8368



Weitere Meldungen: ESO Uranium Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: