AdventNet, Inc.

AdventNet bietet auch Überwachung von Web-Diensten an

    Pleasanton, Kalifornien, November 7 (ots/PRNewswire) -

    - Upgrades für den ManageEngine-Applications-Manager zur Überwachung der Leistung und Verfügbarkeit von SOA (Service Oriented Architecture)

    AdventNet kündigte ein wichtiges Update für den ManageEngine-Applications Manager an, eine Software zur Anwendungsverwaltung, mit dem  Unternehmensmanager und Mitarbeiter des Anwendungs-Support ihre Unternehmensanwendungen besser kosteneffektiv überwachen können. Dieses  Update konzentriert sich darauf, Unternehmen dabei zu helfen, ihre SOA  (Service Oriented Architectures) verwendenden Anwendungen zu überwachen.

    Der ManageEngine-Applications Manager bietet einen flexiblen Ansatz, um SOAP Web Services einsetzende SOA zu verwalten. Er unterstützt Unternehmensmanager dabei, SLA (Service Level Agreements) zu konfigurieren und sicherzustellen, dass die Unternehmensziele eingehalten werden.

    "SOA führt Konzepte modularer Software mit loser und dynamischer Kopplung mit mehreren beweglichen Teilen ein, die während der Ausführung in einer Anwendung mit fehlender Vorhersehbarkeit zu verwalten sind. SOA kann daher die Anzahl jener Komponenten erhöhen, die eine Transaktion vor der Beendigung durchlaufen muss, was zu einer nicht vorhersehbaren Leistung und Verfügbarkeit führt. Daher müssen die Unternehmen für die Verwaltung von SOA-Anwendungen einen Lebenszyklusansatz wählen, um den Anstieg ungeplanter Ausfallzeiten SOA-basierter Anwendungen zu verringern", sagte Milind Govekar vom Research VP IT Operations Management Service bei Gartner.

    "Die Anwendung funktioniert gut und sieht auch gut aus. Die gesamte von uns festgelegte Anforderung wurde hervorragend gemeistert. Dabei ist die kontinuierliche Entwicklung des Tools klar erkennbar. Wir sind sehr froh, den ManageEngine-Applications Manager nutzen zu können", erklärte Zoltan Toke, Manager für Prozessentwicklung bei Nokia. "Normalerweise wurden all unsere Probleme von deren Support gelöst."

    "Immer mehr Kunden entscheiden sich für SOA (Service Oriented Architecture). Daher erachteten wir es für zwingend nötig, einen sofort einsetzbaren Support für SOAP-Web Services bereitzustellen", kommentierte Gibu K. Mathew, Produktmanager bei AdventNet. "So können unsere Kunden Leistung in Echtzeit und die Verfügbarkeit ihrer aufgabenkritischen Web-Dienste besser gewährleisten und ggf. alle Tendenzen in Richtung abnehmender Leistung beobachten."

    Der ManageEngine-Applications Manager bietet eine Agentless-Überwachungsösung, die dazu beitragen kann, eine tiefgreifende Überwachung von J2EE-Anwendungsserver und Web-Anwendungen, Microsoft-Anwendungen und synthetischen Web-Transaktionen sowie Fähigkeiten zu Leistungsüberwachung und Fehlermanagement zu realisieren.

    Der Applications Manager stellt eine kostenlose Edition zur Verfügung, die 5 Anwendungen verwalten kann; sowie eine professionelle Edition, mit der Unternehmen ihre Unternehmensanwendungen kosteneffektiv verwalten; und eine Enterprise-Edition, die eine verteilte Architektur zur Überwachung grosser Serverfarmen unterstützt.

    Der Applications Manager kann unter folgender Adresse geladen werden: http://www.appmanager.com/download.html

    Weitere Informationen zu Preisen, Lizenzierung und technischem Support ist im Internet unter http://www.appmanager.com verfügbar.

    Über AdventNet

    Enabling Management Your Way(TM)

    Die Software-Firma AdventNet wurde 1996 gegründet und verfügt über ein breites Portfolio an elegant entwickelten, bezahlbaren Produkte und Web-Diensten. Das AdventNet-Angebot deckt ein Spektrum aus vertikalen Bereichen ab, dazu zählen Netzwerk- & Systemmanagement (ManageEngine.com ), Sicherheit (SecureCentral.com ), Zusammenarbeit, Anwendungen im Bereich CRM & Office-Produktivität (Zoho.com ), Datenbanksuche und -migration (SQLOne.com ) sowie Tools zur Testautomatisierung (QEngine.com ).

    AdventNet und sein globales Partnernetzwerk bieten Lösungen für mehrere Marktsegmente, einschliesslich OEM's, globale Unternehmen, Regierungen, Schulungseinrichtungen, KMU und eine wachsende Basis von Managementservice-Anbietern. www.adventnet.com , www.zoho.com

      Kontakt:
      Gary Raj, Medienbeziehungen
      AdventNet, Inc.
      +1-925-965-6272

    Website: http://www.adventnet.com

ots Originaltext: AdventNet, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Gary Raj, Medienbeziehungen bei AdventNet, Inc., +1-925-965-6272



Das könnte Sie auch interessieren: