UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft

EANS-Adhoc: UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft plant Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln und Aktiensplit im Verhältnis 1 : 2

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
15.03.2012


o       Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln (Kapitalberichtigung) von
derzeit EUR 5.450.462,56 auf EUR 18.000.000,00
o       Aktiensplit im Verhältnis 1:2
o       Anzahl der Aktien wird dadurch auf 6 Mio Stück erhöht


Wien, am 15.3.2012. Der Vorstand der UBM Realitätenentwicklung
Aktiengesellschaft kündigt eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln und
einen Aktiensplit bei der UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft an.
Nachdem der Aufsichtsrat der UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft dazu
seine Zustimmung erteilt hat, soll nun dieser Vorschlag in der Hauptversammlung
am 4.5.2012 den Aktionären zur Abstimmung vorgelegt werden.

Geplant ist eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln, wodurch das
bestehende Grundkapital von derzeit EUR 5.450.462,56 um EUR 12.549.537,44 auf
EUR 18.000.000,00 durch Umwandlung des entsprechenden Teilbetrags der im
Jahresabschluss zum 31.12.2011 ausgewiesenen nicht gebundenen Kapitalrücklage
über EUR 544.201,68 und Gewinnrücklage über EUR 12.005.335,76 ohne Ausgabe neuer
Aktien erhöht werden soll. Weiters ist ein Aktiensplit im Verhältnis 1:2
vorgeschlagen. Dadurch wird erreicht, vorbehaltlich der Zustimmung der
Hauptversammlung, dass die Gesellschaft ein Grundkapital von EUR 18.000.000,00
erhält, das in 6.000.000 Stückaktien mit einem anteiligen Betrag am Grundkapital
von EUR 3,00 je Aktie zerlegt ist. Bei Zustimmung der Hauptversammlung soll der
Aktiensplit voraussichtlich im Juni 2012 durchgeführt werden.


Rückfragehinweis:
Dr. Julia Schmidt
UBM Realitätenentwicklung AG
Telefon: +43 (0)50 626 - 3827
Telefax: +43 (0)50 626 - 1636
E-mail:julia.schmidt@ubm.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft
             Floridsdorfer Hauptstr. 1
             A-1210 Wien
Telefon:     +43 (0)50 626 - 3827
FAX:         +43 (0)50 626 - 1636
Email:    julia.schmidt@ubm.at
WWW:      www.ubm.at
Branche:     Immobilien
ISIN:        AT0000815402, AT0000492715; AT0000A0G231
Indizes:     WBI
Börsen:      Amtlicher Handel: Wien 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: UBM Realitätenentwicklung Aktiengesellschaft

Das könnte Sie auch interessieren: