Audi / AMAG Automobil- und Motoren AG

AMAG - seit Jahrzehnten Partner im Wintersport

AMAG - seit Jahrzehnten Partner im Wintersport
Für die bevorstehenden FIS Alpine World Ski Championships 2003 in St. Moritz stellt die AMAG den Mitgliedern des Organisationskomitee eine Fahrzeug-Flotte von 11 Audis zur Verfügung. Anlässlich der Damen-Weltcuprennen in St. Moritz konnten die Mitglieder des WM-OK ihre Dienstwagen in Empfang nehmen.
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs Das OK der Ski-WM 2003 fährt Audi Schinznach-Bad (ots) - Für die bevorstehenden FIS Alpine World Ski Championships 2003 in St. Moritz stellt die AMAG den Mitgliedern des Organisationskomitee eine Fahrzeug-Flotte von 11 Audis zur Verfügung. Audi ist „Presenting Sponsor" der Ski-WM. Anlässlich der Damen-Weltcuprennen in St. Moritz konnten die Mitglieder des WM-OK ihre Dienstwagen in Empfang nehmen. Mit diesem Engagement unterstreicht die AMAG einmal mehr die langjährige Beziehung zum Skisport. Bereits in der Saison 1967/68 begann die bis heute fruchtbare Zusammenarbeit mit Swiss-Ski, dem Schweizersichen Ski-Verband. Dies markiert den Beginn des AMAG-Engagements im Bereich Wintersport. Weitere Meilensteine waren die Partnerschaften für die Olympia-Kandidaturen von Sion 2002 und 2006. Oder eben auch für die kommende Ski-WM in St. Moritz. Anlässlich der Ski-Weltmeisterschaft 2003 in St. Moritz stellt die AMAG den Mitgliedern des Organisationskomitees 11 Audi-Fahrzeuge zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Mit sechs Audi allroad quattro und fünf Audi A4 wird das OK zwei Wintersaisons lang sicher unterwegs sein. Dank dem schon legendären quattro-Allradantrieb bleiben die OK-Mitglieder auch bei widrigen Strassenverhältnissen immer mobil. Auch auf internationaler Ebene setzt Audi auf den Skisport. Bereits seit einigen Jahren sind AMAG und Audi Partner des Internationalen Skiverbands (FIS) und verschiedener Ski-Weltcup-Veranstaltungen. Auch in den meisten europäischen Ländern sind die Skisportler sicher mit Audi unterwegs. ots Originaltext: AMAG obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Dino Graf, Tel. +41/56/463'98'99, Fax +41/56/463'93'52, E-Mail: presse@amag.ch.

Das könnte Sie auch interessieren: