KITAG Kino-Theater AG

Neu über das Swisscom Callcenter - kitag-Line 0900 556 789 (CHF 1.10/Verbindung und Minute)

    Zürich (ots) - Die kitag kino-theater ag freut sich, die nächste Erweiterung ihres Dienstleistungsangebotes präsentieren zu können: ab dem 6. November 2006 steht den Kinobesuchern täglich von 08.00 - 22.00 Uhr (Fr/Sa bis 23.00 Uhr) eine persönlich bediente Reservationsnummer zur Verfügung. Dank der Zusammenarbeit mit Swisscom wird ein Anruf auf die kitag-Line 0900 556 789 (CHF 1.10/Verbindung und Minute) innerhalb von 20sek. und in vier Sprachen persönlich entgegengenommen.

    Die kitag kino-theater ag verzeichnete in den letzten Jahren einen
starken Zuwachs an telefonischen Reservationen für ihre 18 Kinos mit
52 Sälen in Zürich, Bern und Basel, in welchen pro Jahr rund 60'000
Filmvorführungen stattfinden. Eine Alternative für das elektronische
Reservationssystem drängte sich auf, um den Kunden auch die
Ticketreservationen per Telefon kundenfreundlicher anzubieten.        
Dank der Zusammenarbeit mit dem Callcenter der Swisscom kann die
kitag kino-theater ag ab dem 6. November 2006 allen Kinogängern eine
geeignete Buchungsvariante bieten. Neben der kitag-Line stehen noch
folgende attraktive Möglichkeiten zur Auswahl:

    Sitzplatzgenaue Online Buchung unter www.kitag.com:

    Die Tickets können online per Kreditkarte gekauft werden. Wer im Besitz einer Ciné-Card ist hat den Vorteil, die Tickets entweder zu kaufen oder zu reservieren. Mit der Ciné-Card reservierte Tickets werden bis 20minuten vor Beginn der Vorstellung an den Kassen bereitgehalten. Ein gekauftes Ticket kann vom Kunden auch direkt zu Hause einfach und bequem ausgedruckt werden (print@home).

    kitag mobile - Sitzplatzgenaue Buchung übers Handy:

    Wie bei der Online Buchung ermöglicht kitag mobile die Kinotickets sitzplatzgenau zu reservieren oder zu kaufen. Für diese Dienstleistung muss der Kinogänger im Besitz einer Ciné-Card sein.

    Direkt an allen Kinokassen:

    Alle kitag Kinos sind an einen Grossrechner angeschlossen, welcher es ermöglicht, an allen Kassen Eintrittskarten für jeden Kinosaal der gesamten Gruppe - auch städteübergreifend - zu kaufen oder zu reservieren.

    Die kitag kino-theater ag betreibt folgende Kinos:

    Zürich: abaton, ABC, Academy, capitol, Corso, Frosch, Metropol,
                 Plaza
    Bern:    Alhambra, Capitol, City, Gotthard, Jura, Rex, Royal
    Basel:  Capitol, Rex, Studio Central

ots Originaltext: kitag kino theater AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Philippe Täschler
Tel.: +41/44/225'25'50



Das könnte Sie auch interessieren: