Nokia Air & Style 06

Travis Rice (USA) gewinnt den wohl besten Nokia Air & Style aller Zeiten

München (ots) - Vor der Rekordkulisse von 27.500 begeisterten Zuschauern fand gestern in München der Nokia Air & Style 06 statt. Im Finale der besten vier Snowboarder setzte sich Travis Rice (24/USA) gegen Risto Mattila (25/FIN), Antti Autti (21/FIN) und den Münchner Lokalmatador David Benedek (26/D) durch. Sein Siegessprung war ein Double Backflip 180 gefolgt von einem Cab 540. Olympiasieger Shaun White (20/USA) war in der Runde der letzten acht an Antti Autti gescheitert. Seine erste Niederlage nach einem Jahr dokumentiert den sportlichen Stellenwert des diesjährigen Nokia Air & Style und die Qualität der gigantischen Schanze. Von Beginn des Wettbewerbs überboten sich die weltbesten Snowboarder mit Jumps der Extraklasse - ein Leistungsniveau, das es so noch nicht gegeben hat. Bei den Freestyle Motocrossern konnte sich der erst 18-jährige Wiley Fullmer (USA) im Finale gegen Beau Bamburg (USA) durchsetzen. Vorjahressieger und Top-Favorit Nate Adams (USA), im Halbfinale von Wiley Fullmer bezwungen, wurde Dritter vor Adam Jones (USA). Die Snowboarder Rookie Challenge und damit einen Startplatz im Hauptfeld des nächstjährigen Air & Style gewann Mikkel Bang (16 Jahre/NOR). Zwischen den sportlichen Highlights rockten SEEED, Billy Talent und Milburn die Crowd im Olympiastadion München bis unter das Zeltdach. Wieder mal ging die Rechnung auf: Der einzigartige Mix aus Freestyle-Action und Music-Acts vom Feinsten setzt die Massen im wahrsten Sinne des Wortes in Bewegung. Andrew Hourmont, Gründer und Veranstalter des Air & Style: "Wir sind stolz schon im zweiten Jahr in München mit 27.500 Besuchern einen neuen Zuschauerrekord beim Air & Style aufgestellt zu haben. Was Snowboarder und FMX-Rider, aber auch die Bands, geboten haben, war fantastisch. Die Zuschauer kamen auch dank des neuen Setups richtig auf ihre Kosten. Ich glaube, so eine Party hat das Olympiastadion noch nicht oft erlebt. Und wir werden uns mächtig anstrengen, um diesen Abend beim Nokia Air & Style 07 im Dezember 2007 noch zu toppen." Ergebnisliste Snowboard Superfinale 1. Travis Rice (24/USA), 284 Punkte (Double Backflip 180 to Cab 540) 2. Risto Mattila (25/FIN), 277 Punkte (Switch 1080 Nose to Switch Backside 540) 3. Antti Autti (21/FIN), 259 Punkte (Frontside 1260 Tail to Switch Backside 720) 4. David Benedek (26/D) Ergebnisliste FMX 1. Wiley Fullmer (18/USA) 2. Beau Bamburg (28/USA) 3. Nate Adams (22/USA) Ergebnisliste Snowboard Rookie Challenge 1. Mikkel Bang (16/NOR) 2. Iouri Podladtchikov (18/RUS) 3. Christian Haller (17/CH) Bilder in druckfähiger Auflösung und weitere Informationen zur Veranstaltung sind zu finden unter www.air-style.com. ots Originaltext: Nokia Air & Style 06 Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Rückfragen gerne an:: Dirk Loesch, LoeschHundLiepold Kommunikation Tel.: 0 89 - 72 01 87 11 / E-Mail: d.loesch@lhlk.de

Das könnte Sie auch interessieren: