GameLoft.com

Gameloft kündigt Apple App Store Line-up an

    KÖLN, Deutschland, July 10 (ots/PRNewswire) -

    - Top Publisher präsentiert eigene Produktpalette für iPhone und iPod  touch

    Gameloft, einer der führenden Entwickler und Publisher von Handy- und Konsolenspielen, kündigte heute sechs seiner Produkte für den Apple App Store an. Dabei handelt es sich um die Spiele Brain Challenge, Bubble Bash, Chess & Backgammon Classics, Platinum Solitaire, Platinum Sudoku und Diamond Twister. Sämtliche Titel nutzen die sensationellen Möglichkeiten des iPhones perfekt aus und bieten ein einzigartiges Spielerlebnis auf bislang unbekanntem Niveau.

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-a )

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-b )

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-c )

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-d )

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-e )

    (Photo: http://www.newscom.com/cgi-bin/prnh/20080710/312750-f )

    "Wir freuen uns sehr über den breiten Anklang unserer Applikationen, die wir zum Start des neuen Apple App Stores anbieten", sagte Michel Guillemot, Geschäftsführer von Gameloft. "Unsere Bestseller wurden speziell neu entwickelt und umgearbeitet, um die revolutionären Möglichkeiten des iPhones voll auszuschöpfen. Wir sind sicher, dass Besitzer des iPhones diese neue Dimension des Spielvergnügens geniessen werden."

    Jedes der angebotenen Spiele nutzt die Möglichkeiten des Bewegungssensors und des Touchscreens voll aus. Die verbesserte Graphik kommt auf dem grossen Display des Geräts perfekt zur Geltung. Die Spieleigenschaften beinhalten:

    - Brain Challenge - Es ist mehr als nur ein Spiel - es ist eine unterhaltende und einfache Art, um seine grauen Zellen fit zu halten. Durch berühren des Touchscreens wählen Sie die richtigen Antworten aus. Bringen Sie in einem exklusiv für das iPhone entwickelten Minispiel Würfel mithilfe der Schwerkraft in die richtige Position.

    - Bubble Bash - Tempo und Geschicklichkeit sind gefragt, wenn Sie bunte Seifenblasen in den Himmel jagen und versuchen, diese mit zwei oder mehreren gleichfarbigen Bläschen zu gruppieren, um sie zum Platzen zu bringen. Benutzen Sie dabei Ihren Finger, um den Seifenblasen die richtige Richtung zu weisen.

    In einem speziellen Kontrollmodus wird der Bewegungssensor des iPhones ausgenutzt: Hierbei kann die Abschussvorrichtung der Bläschen durch Kippen des iPhones hin und her bewegt werden.

    - Chess & Backgammon Classics - Schach und Backgammon sind zwei der ältesten und beliebtesten Brettspiele der Welt. Beide sind jetzt endlich als ein Spielset erhältlich. Sie bewegen die Figuren mit Ihrer Fingerspitze, fast so als würden sie an einem echten Spieltisch sitzen. Schütteln Sie Ihr iPhone wie einen Würfelbecher, wenn Sie beim Backgammon am Zug sind und wählen Sie beim Schach zwischen den beiden Ansichts-Modi "Portrait" und "Landscape" aus.

    - Diamond Twister - Dieses umwerfende Spiel bringt eine überraschende Wendung im Genre der beliebten "Juwelen-Puzzle". Sie können die Edelsteine nicht nur über den Touchscreen bewegen, sondern haben darüber hinaus auch ein drehbares Spielfeld. Durch einfaches Drehen des Telefons entscheiden Sie aus welcher Richtung die neuen Steine fallen sollen.

    - Platinum Solitaire - Eine brandneue Anpassung des berühmten Kartenspiels - Spielen Sie Solitaire in den angesagtesten Spielkasinos! Zu den Zusatz-Features zählen fünf neue Spiele, die exklusiv für das iPhone programmiert wurden. Legen Sie die Karten mit Hilfe Ihrer Finger und mischen sie, indem Sie Ihr iPhone schütteln!

    - Platinum Sudoku - Legen Sie Stift und Zeitschriften beiseite und spielen Sie eines von 20 Millionen Sudoku- und Kakuro-Rätseln wo immer Sie wollen. Schreiben Sie die Zahlen direkt mit dem Finger auf den Touchscreen. Durch Drehen des iPhones wählen Sie spielerisch zwischen "Portrait"- und "Landscape"-Modus.

    Diamond Twister, Platinum Sudoku, Platinum Solitaire und Bubble Bash werden zu einem Preis von nur EUR5,99 neben Brain Challenge und Chess & Backgammon Classics für EUR7.99 im Apple App Store auf dem iPhone und iPod touch oder unter www.itunes.com/appstore/ erhältlich sein.

    Über Gameloft

    Gameloft ist einer der führenden internationalen Publisher und Entwickler von Videospielen für Handys und Spielkonsolen. Die Firma wurde 1999 gegründet und gehört mittlerweile zu den innovativsten der Branche. Angebotene Handyspiele basieren auf Java-, Brew- oder Symbian-Technologie. Bis zum Jahr 2012 werden voraussichtlich mehr als vier Milliarden Handys mit den handelsüblichen Spielen kompatibel sein. Gameloft-Spiele sind ebenfalls für WiiWare und DS, die Microsoft Xbox LIVE Arcade, den Apple iPod sowie das iPhone und PCs erhältlich.

    Gameloft hat Partnerverträge mit führenden Lizenzgebern und berühmten Persönlichkeiten aus der Welt des Sports und der Unterhaltung abgeschlossen. Dazu gehören Ubisoft Entertainment, Universal Pictures, ABC, Dreamworks Animations SKG, Endemol, 20th Century Fox, Viacom, Sony Pictures, Touchtone Television, Warner Bros., FifPro, Ferrari, Paris Hilton, Gus Hansen, Kobe Bryant, Derek Jeter, Reggie Bush, Chuck Norris, Jonny Wilkinson oder Robinho. Durch diese Partnerschaften ist Gameloft in der Lage starke Beziehungen zu internationalen Marken herzustellen. Darüber hinaus ist Gameloft Eigentümer von Titeln wie Block Breaker Deluxe, Asphalt: Urban GT und New York Nights.

    Aufgrund von Vereinbarungen mit grossen Mobilfunk-Anbietern, Handy-Herstellern, spezialisierten Vertragshändlern und einem eigenen Online-Shop, kann Gameloft seine Produkte in über 80 Ländern weltweit vertreiben.

    Gameloft betreibt Büros in New York, San Francisco, Seattle, Montreal, Mexico, Buenos Aires, Paris, London, Köln, Mailand, Madrid, Lissabon, Kopenhagen, Warschau, Helsinki, Wien, Bukarest, Neu Delhi, Seoul, Kuala Lumpur, Peking, Hong Kong, Singapur, Tokio und Sydney. Gameloft wird an der Pariser Börse notiert. (ISIN: FR0000079600, Bloomberg: GFT FP, Reuters: GLFT.PA

    Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: besuchen Sie unsere  Internetseiten unter http://www.gameloft.de oder http://www.youtube.com/user/GameloftVideos

ots Originaltext: GameLoft.com
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an: Jochen Brach --
+49(0)221-93317-302, jochen.brach@gameloft.com



Weitere Meldungen: GameLoft.com

Das könnte Sie auch interessieren: