WGF AG

Kapitalerhöhung der WGF AG verbessert Absicherung der WGF 6,35 % Hypothekenanleihen

Düsseldorf (ots) - Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG hat ihr Grundkapital um 2,8 Mio. Euro auf 3,0 Mio. Euro erhöht. Davon profitieren die Anleger der WGF 6,35 % Hypothekenanleihen (A0AQSM / A0JRUK). Mit dem Schritt, der durch die Ausgabe neuer Aktien herbeigeführt wurde, ebnet das Management des Düsseldorfer Immobilienhauses den Weg für solides Wachstum. "Die WGF wird weitere Schritte unternehmen, um das Eigenkapital zu stärken", erklärt Pino Sergio, CEO der WGF AG. Die Hauptversammlung hat bereits ihre Zustimmung erteilt, Gewinne nicht auszuschütten, sondern zu thesaurieren. So wird die Innenfinanzierungskraft genutzt werden, um weiteres Eigenkapital aufzubauen. Die Einbehaltung der Gewinne erhöht die Haftungsmasse. Dadurch entsteht zusätzliche Sicherheit für die Anleger der WGF 6,35 % Hypothekenanleihen. "Neben den erstrangig eingetragenen Grundschulden zu Gunsten der Anleger wirkt das Eigenkapital als zusätzliches Sicherheitspolster. Zurzeit dotiert dieses Sicherheitspolster bei 3,7 Mio. Euro", kommentiert der Vorstandsvorsitzende die Entscheidung der Hauptversammlung. "Die Vorausschaurechnungen zeigen, dass die WGF ihr Vorjahresergebnis übertreffen wird. Die ertragsorientierte Umsetzung des Geschäftsmodells ist ein wesentliches Fundament für den nachhaltigen Erfolg der WGF", so Pino Sergio über die Zukunftspläne der WGF AG. Die WGF Hypothekenanleihe (A0AQSM) wurde von der Creditreform Rating AG auf BBB aufgewertet. Die zweite Hypothekenanleihe (A0JRUK) wurde durch das Vormundschaftsgericht Neuss für mündelgeldtauglich erklärt und erhielt vom TÜV Rheinland die verbesserte Zertifizierungsnote "Sehr gut". Beide Anleihen notieren am Freiverkehr der Börse Düsseldorf stabil in einer sehr engen Bandbreite um 100 %. Die 2003 gegründete WGF AG ist ein Immobilienunternehmen mit Wohnungsbeständen hauptsächlich in Nordrhein-Westfalen. Auf dieser Grundlage emittiert die WGF AG Investmentprodukte für institutionelle Investoren und Privatanleger. Das Unternehmen mit Sitz in Düsseldorf und Niederlassung in Berlin beschäftigt derzeit 50 Mitarbeiter. ots Originaltext: WGF AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG Dr. Heinrich Raatschen Pressesprecher Vogelsanger Weg 111 40470 Düsseldorf Tel.: 0211/68777-0 heinrich.raatschen@wgfag.de www.wgfag.de

Das könnte Sie auch interessieren: