SDL International

SDL stellt SDL PerfectMatch(TM) vor

    Maidenhead, England (ots/PRNewswire) -

    - Neueste Innovation von SDL beim Translation Memory "Matching" verkürzt Vorlaufzeit & spart Kosten

    SDL International, führender Anbieter von Global Information Management (GIM) Lösungen, gab heute die Verfügbarkeit der vollständig in SDL Trados Synergy 2006 integrierten SDL PerfectMatch Technologie bekannt. Die SDL PerfectMatch Technologie beschleunigt die Bereitstellung globaler Inhalte, da sie die zeitaufwendige, vom Menschen durchzuführende kontextsensitive Überprüfung der Übersetzung überflüssig macht.

    "Mit der Markteinführung von SDL Trados Synergy 2006 revolutioniert SDL das Konzept des Translation Memory Matching und innoviert das 'Perfect Match' für Translation Memory Systeme", meint Keith Mills, President von SDL Technology. "Die SDL PerfectMatch Technologie macht die sonst notwendige kontextsensitive Überprüfung von 100%-Matches völlig überflüssig und stellt einen wichtigen Durchbruch dar, der Unternehmen in der ganzen Welt hilft, ihre drastisch gestiegenen, auf der globalen Bühne erforderlichen Datenmengen besser zu handhaben".

    PerfectMatch Technologie: Einmal festlegen, immer perfekt wiederverwenden

    Es ist das Ziel aller Unternehmen, eine Mitteilung einmal zu definieren und immer wieder sicherzustellen, dass sie global konsistent für alle Sprachen verwendet wird. Um dies zu erreichen, wird erheblicher manueller Aufwand getrieben. Es wird geprüft, wie Sätze verwendet werden, um sicherzustellen, dass sie in der im Unternehmen üblichen Art verwendet werden. Die SDL PerfectMatch Technologie eliminiert den Zeitaufwand für den vom Menschen durchzuführenden Prüfvorgang durch das automatisierte, kontextsensitive Translation Management.

    "Historisch gesprochen kann man sagen, dass jedes 100-% Match eine Überprüfung durch den Menschen erforderlich macht - schliesslich kann bzw. muss ein Satz der Ausgangssprache kontextabhängig unterschiedlich in die Zielsprache übersetzt werden", erläutert Keith Mills. "Mit der SDL PerfectMatch Technologie müssen Unternehmen nun nicht mehr Hunderttausende von Dollars für die Überprüfung der 100%-Matches ausgeben. Language Service Providers können die zahllosen Stunden des Reviews von 100%-Matches nun vermeiden. Die SDL PerfectMatch Technologie unterscheidet zwischen einem 'in-context' 100%-Match (einem Satz mit identischem Kontext) und einem 'out-of-context' 100%-Match (Satz mit abweichendem Kontext) und garantiert so einen Perfect Match bzw. eine hundertprozentige Übereinstimmung mit dem zuvor übersetzten Quelltext. Das wird die Vorlaufzeit bis zur Lieferung globaler Inhalte verkürzen und den Unternehmen helfen, handlungs- und wettbewerbsfähiger zu werden".

    Weitere Einzelheiten

    Eine vollständige Liste der Features und umfangreichen Funktionen von SDL PerfectMatch finden Kunden unter http://www.sdl.com/synergy

    Verfügbarkeit

    SDL PerfectMatch ist vollständig in SDL Trados Synergy 2006 integriert und ist sofort erhältlich.

    Unternehmensprofil SDL International

    SDL International (London Stock Exchange: 'SDL') ist führender Anbieter von Global Information Management (GIM) Lösungen, die Unternehmen befähigen, qualitativ hochwertige, multilinguale Inhalten globalen Märkten schneller zur Verfügung zu stellen. Die Enterprise Software und Services des Unternehmens lassen sich in bestehende Businesssysteme integrieren und verwalten globale Informationen von der Erstellung bis zur Veröffentlichung und in der gesamten verteilten Lokalisierungslieferkette.

    Global führende Industrieunternehmen vertrauen der von SDL bereitgestellten Enterprise Software und vertrauen den Hosted Services von SDL ihre GIM-Prozesse an. Zu diesen Unternehmen gehören unter anderem Audi, Bayer, Best Western, Bosch, Canon, Deutsche Bank, Kodak, Microsoft, Morgan Stanley, Reuters und SAP. SDL hat über 150 Enterprise GIM-Lösungen realisiert und mehr als 130 000 Software Lizenzen im GIM-Gesamtsystem im Einsatz. SDL bietet 10 Millionen Kunden pro Monat On-Demand-Zugriff auf Übersetzungsportale. In mehr als 50 Büros der globalen Infrastruktur in 30 Ländern bieten 1000 Dienstleistungsfachleute von SDL Consulting, Implementierungs- und Sprachdienstleistungen an. Weitere Informationen finden Sie unter www.sdl.com.

    Alle Marken sind im Besitz ihrer jeweiligen Eigentümer.

ots Originaltext: SDL International
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Weitere Informationen über SDL erhalten Sie von Dr. Chris Boorman,
SDL International, Email cboorman@sdl.com, Tel. +44-(0)1628- 410-100



Weitere Meldungen: SDL International

Das könnte Sie auch interessieren: