iBasis, Inc.

Pingo(R) Prepaid Calling Service wird weltweiter Anbieter mit niedrigen Tarifen, vielen Sprachen, Währungen und Unterstützung für internationale Kreditkarten

    Burlington, Massachusetts (ots/PRNewswire) -

    - Wachsender Service von iBasis bringt konkurrenzfähige Preisgestaltung bei internationalen Telefonaten auf die internationalen Märkte; reduziert Telefongebühren um bis zu 30 Prozent

    iBasis (Nasdaq: IBAS), die globale VoIP Company(TM), kündigte heute bedeutende Erweiterungen für Pingo(R) (http://www.pingo.com) an. Bei Pingo handelt es sich um den Online Service für Prepaid-Telefonkarten des Unternehmens. Jetzt können Kunden aus aller Welt den Pingo Service mit internationalen Kreditkarten in vier Währungen bezahlen, Pingo Tarife in mehr als 38 weiteren Währungen ansehen, mit der Pingo Website interagieren und automatisierte Sprachansagen in fünf Sprachen abhören.

    Mit den neuen Leistungsmerkmalen wird Pingo zu einem globalen Prepaid-Telefon-Produkt, das die gleichen konkurrenzfähigen Preise und Leistungsmerkmale für mehr Bequemlichkeit auf die internationalen Märkte bringt, die bereits für sein Wachstum in den U.S.A. gesorgt haben. Pingo kündigte auch an, dass es die Tarife für Telefonate in 125 Länder um bis zu 30 Prozent gesenkt hat. Die Erweiterungen und Tarifsenkungen machen Pingo zum konkurrenzfähigsten, am einfachsten zu benutzenden Service seiner Art. In den mehr als 35 Ländern, in denen Pingo verfügbar ist, erhalten Konsumenten so einen bequemen Weg, bei internationalen Telefonaten Geld zu sparen.

    "Mit Pingo bietet iBasis den weltweiten Verbrauchern höchste Qualität sowie den bequemsten Prepaid-Service für internationale Telefonate an," sagte Ofer Gneezy, President und CEO von iBasis. "Die weltweit grössten Telefon-Anbieter sparen bereits Geld, indem sie einen grossen Teil ihres internationalen Sprach-Verkehrs über das iBasis Netzwerk abwickeln. Mit Pingo können nun auch Konsumenten aus aller Welt aus unserem kostengünstigen, hochwertigen VoIP-Service einen direkten Nutzen ziehen."

    Bei iBasis handelt es sich um einen der führenden Netzwerk-Betreiber für internationale Telefon-Gespräche. Das Unternehmen betreibt das umfangreichste internationale Voice over IP (VoIP) Netz mit direktem Service in mehr als 100 Ländern. Die Sprachqualität ist gleich und oft auch besser, als die der traditionellen Telefon-Netze. Zusätzlich zu den Vorteilen, die aus der vorzüglichen Kaufkraft von iBasis entstehen und zu den niedrigen Telefon-Tarifen führen, bietet Pingo einfach zu benutzende Leistungsmerkmale wie PINpass PIN-loses Wählen, Online-Anruf-Nachweise, automatisches Aufladen, das sich der Kunde selbst einrichten kann und ein "Empfehlen Sie uns weiter" Programm. Dabei erhält der Pingo-Kunde einen US$ 5 Bonus, wenn er einen Freund empfiehlt, der den Service dann auch in Anspruch nimmt.

    Zu den kürzlich hinzugefügten neuen Leistungsmerkmalen bei Pingo gehören:

@@start.t1@@      - Mehrsprachige Website und Telefon-Ansagen: Kunden können nun eine der
         fünf Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch, Chinesisch und
         Portugiesisch als ihre Standard-Sprache auswählen, wenn sie sich die
         Pingo Website ansehen und für die automatisierten Telefon-Ansagen, wenn
         sie die Pingo Telefon-Plattform nutzen;
      - Globale Verarbeitung von Kreditkarten: Von überall in der Welt
         können die Kunden nun den Pingo Service mit gültigen Kreditkarten oder
         anderen Zahlungs-Diensten wie PayPal(R) bezahlen.
      - Abrechnung in vielen Währungen: Konsumenten können sich nun
         entscheiden, ob sie für die Nutzung von Pingo in U.S. Dollar,
         kanadischen Dollar, englischen Pfund oder Euro bezahlen wollen;
      - Tarif-Auflistungen in vielen Währungen: Telefon-Tarife liegen in mehr
         als 40 verschiedenen Währungen vor; damit können Kunden ganz leicht
         die niedrigen Pingo Tarife mit denen anderer Anbieter vergleichen;
      - Reduzierte Tarife für mehr als 125 Ziele weltweit. Beispiele für Tarif-
         Reduzierungen sind unter anderem Gespräche von den U.S.A. nach Indien:
         um 30% auf 8 Cent pro Minute reduziert; von Grossbritannien nach
         Pakistan: um 49% auf 5,2 Pence pro Minute reduziert; von Israel in die
         U.S.A., um 24% auf 0,436 ILS reduziert; von Kanada auf ein Handy in
         Frankreich: um 28% auf 0,163 CAD reduziert. Für eine vollständige
         Auflistung von Pingos niedrigen Tarifen gehen Sie bitte zu
         http://www.pingo.com.@@end@@

    Informationen zu Pingo

    Pingo nutzt die Vorteile des iBasis Netzwerks und ermöglicht Konsumenten Kosten-Einsparungen bei der VoIP- oder Internet-Telefonie von regulären Telefonen oder Handys aus ohne zusätzliche Hardware oder Software. Pingo bietet Konsumenten einen hochwertigen Fernverbindungs-Service auf einer Prepaid-Basis, zusammen mit einer Vielzahl von benutzerfreundlichen Leistungsmerkmalen. Pingo Kunden sparen bei Gesprächen zu normalen Telefon-Anschlüssen und auf Handys in praktisch jedes Land. Speziell Handy-Benutzer können bis zu 90 Prozent bei internationalen Gesprächen einsparen, wenn sie Pingos gebührenfreien Zugriff und die niedrigen Tarife nutzen. Pingo Minuten können mit Kreditkarten oder Debitkarten sowie per PayPal unter http://www.pingo.com gekauft werden. Kunden erhalten über gebührenfreie und lokale Nummern in 35 Ländern Zugriff auf Pingo, einschliesslich: U.S.A., Australien, Kanada, China, Grossbritannien, Frankreich, Deutschland, Israel, Japan, Russland, und Thailand.

    Informationen zu iBasis

    Das Unternehmen wurde 1996 gegründet. iBasis (Nasdaq: IBAS) ist einer der weltführenden Grosshandels-Netzwerkbetreiber für internationale Fernverbindungs-Telefonate und ein Anbieter von Prepaid Telefon-Diensten, einschliesslich dem Web-basierten Pingo(R) Angebot (http://www.pingo.com) und Einweg-Telefon-Karten, die durch bedeutende Distributoren und Geschäfte in den U.S.A. verkauft werden. Zu den Kunden von iBasis gehören grosse Netzwerkbetreiber und innovative neue Service-Provider einschliesslich AT&T, Verizon, China Mobile, China Unicom, IDT, Qwest, Skype, Telecom Italia, Telefonica und YAHOO!. 2005 transferierte das Unternehmen 7,8 Milliarden Minuten internationalen Verkehr. Das iBasis Netzwerk ist das umfangreichste internationale Voice over IP Netz in der Welt. Das Unternehmen bietet mit über 1.000 Präsenz-Punkten direkten Service in mehr als 100 Länder und nutzt dabei Technologien, die eine hohe Rate bei der Aufrufvervollständigung und Sprachqualität sicher stellen - oft ist die Qualität nicht nur gleichwertig zu den Leistungen des altbekannten Telefon-Systems sondern reicht noch darüber hinaus. Die weltweite Hauptniederlassung von iBasis ist in Burlington, Masse., USA. Zusatzinformationen sind verfügbar unter http://www.ibasis.com oder per Telefon: +1-781-505-7500.

    iBasis und Pingo sind registrierte Marken, The iBasis Network und the global VoIP Company sind Markenzeichen von iBasis, Inc. Alle anderen Marken sind Eigentum der entsprechenden Inhaber.

    Ausser bei den historischen Informationen, handelt es sich bei allen Erwartungen, Plänen und Annahmen in dieser Pressemitteilung, einschliesslich denen in Bezug auf die erwarteten Einnahmen des Unternehmens, Vergütungen pro Anteil und Kapitalausgaben um zukunftsorientierte Aussagen gemäss Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 und involviert Risiken und Unsicherheiten. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen können, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse von solchen zukunftsorientierten Aussagen nachhaltig unterscheiden können, gehören, sind aber nicht limitiert auf, (i) die Fähigkeit des Unternehmens seinen Geschäfts-Plan durchzuführen; (ii) das Ausmass der Akzeptanz der Unternehmens-Dienste und dem Zeitpunkt und der Höhe der generierten Einnahmen und des Bruttoertrages durch diese Dienste; (iii) Fluktuationen in dem Markt für und bei der Preisgestaltung dieser Dienste; (iv) die anderen Faktoren, beschrieben in dem vierteljährlichen Bericht des Unternehmens auf Formular 10-Q für sein letztes, abgeschlossenes Fiskal-Quartal und der jährliche Bericht auf Formular 10-K für sein letztes abgeschlossenes Fiskaljahr; alle Berichte sind verfügbar unter http://www.sec.gov. Solche zukunftsorientierten Aussagen sind nur zutreffend an dem Datum, an dem sie getätigt werden und haben nicht die Absicht, zukunftsorientierte Aussagen zu aktualisieren.

      Chris Ward
      iBasis, Inc.
      +1-781-505-7557
      cward@ibasis.net
      http://www.ibasis.net
      Marty Querzoli
      Davies Murphy Group, Inc.
      +1-781-418-2433
      ibasis@daviesmurphy.com
      http://www.daviesmurphy.com

    Website: http://www.ibasis.com

ots Originaltext: iBasis, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Chris Ward von iBasis, Inc., +1-781-505-7557, cward@ibasis.net oder
Marty Querzoli von Davies Murphy Group, Inc., für iBasis, Inc.,
+1-781-418-2433, ibasis@daviesmurphy.com



Das könnte Sie auch interessieren: