YOC AG

YOC und OMD bringen Intel aufs Handy!

Berlin (ots) - Intel, das weltweit führende Unternehmen im Bereich Halbleiterinnovation setzt erstmals auf den innovativen Kanal Mobile in ihrer Marken-Kampagne "Sponsors of Tomorrow". Die YOC-Gruppe übernimmt in Zusammenarbeit mit der OMD die Konzeption, die technische Umsetzung und die Bewerbung des Mobile-Portals intel.yoc.de. Damit ist die YOC-Gruppe der einzige Mobile Marketing Dienstleister europaweit, der das gesamte mobile Leistungsspektrum aus einer Hand anbieten und umsetzen kann. Im Rahmen der Kampagne werden zahlreiche Innovationen erstmalig eingesetzt. So werden parallel zum Mobile Internet Auftritt Applikationen für iPhone, Blackberry, Android und Nokia/Ovi gelauncht. Darüber hinaus werden alle Rezipienten der Kampagne über die YOC-eigene AdServing Technologie identifiziert und personalisiert angesprochen. Je nachdem von welcher Seite der Nutzer auf das mobile Intel-Portal geführt wird, erwartet ihn die entsprechende Begrüßung: "Lieber Pro7-Nutzer", "Lieber Handelsblatt-Leser" etc. Intel bewirbt das mobile Portal durch eine umfassende Mobile Advertising Kampagne sowie QR-Code interaktivierte Print-Anzeigen. Die im Rahmen der Mobile Advertising Aktivitäten eingesetzten Werbemittel sind vielfältig und innovativ: Tandem Ad, Browserspot, Video Ad sowie eine Ö-Navi Ad versprechen Intel die höchste Aufmerksamkeit der mobilen Internet-Nutzer. Größte Wirkung garantieren die in das kostenlose Navigationssystem der mobilen Seite "Das Örtliche" integrierten Werbemittel. Mit mehreren Millionen Impressions sorgt die Mobile Advertising Kampagne für eine immense Reichweite. "Das mobile Portal ergänzt unsere aktuelle Marken-Kampagne 'Wir machen morgen möglich'' ideal. Wir sprechen damit gezielt eine für uns sehr attraktive technikaffine Zielgruppe an." sagt Klaus Obermaier, Leiter Marketing und Kommunikation, Intel GmbH. Heiko Kasper, Senior Manager Mobile Advertising der YOC AG ergänzt: "Bei der Umsetzung der Kampagne profitierten wir in hohem Maße von der guten Zusammenarbeit mit der OMD (Omnicom Media Group), die maßgeblich an der Konzeption beteiligt war. Die Kampagne verfolgt einen sehr umfassenden Ansatz und integriert erfolgreich Mobile Marketing, Mobile Advertising sowie Mobile Internet." Auf dem Portal stehen dem User neben der Applikation ein Quiz mit attraktivem Gewinn, Informationen rund um Intel sowie zwei der beliebten TV-Spots als Download zur Verfügung. Informationen zum Unternehmen: www.yoc.com ots Originaltext: YOC AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Kontakt: YOC AG Corporate Communications Karl-Liebknecht-Str. 1 10178 Berlin Tel.: +49-30-726162-161 Fax: +49-30-726162-222 ir@yoc.com www.yoc.com Über die YOC-Gruppe Die YOC-Gruppe ist einer der europaweit führenden Anbieter für Mobile Marketing. Als Full Service-Anbieter setzt YOC das Handy für Werbe-, Informations- und Transaktionszwecke ein. Über das Mobile Marketing hinaus ist YOC in den Bereichen Affiliate Marketing und Mobile B2C Services tätig. Zum 30. Juni 2009 beschäftigte die YOC AG rund 180 Mitarbeiter und hat 2008 Umsatzerlöse in Höhe von 23,6 Mio. Euro erwirtschaftet. Das Unternehmen ist in sechs Ländern tätig und will international weiter wachsen.

Das könnte Sie auch interessieren: