Topin

Topin verpasst die 100-Mio.-Grenze nur knapp

    Vaduz (ots) - Topin verpasst die Grenze von 100 Millionen Seitenzugriffen im Jahr 2010 nur ganz knapp. Die neusten Zahlen der WEMF-Studie Net-Metrix-Audit belegen einen Anstieg des Traffics (Visits) gegenüber 2009 um fast 40 Prozent.

    www.topin.travel konnte seinen Traffic gegenüber dem Vorjahr weiter massiv steigern. Bei den Visits erreichte das stark frequentierte Tourismusportal erstmals über 30.5 Mio. Visits, was gegenüber dem Vorjahr (22 Mio.) eine satte Steigerungsquote von fast 40 Prozent beträgt. Bei den Seitenzugriffen (Page Impressions) konnte Topin die Zahl von 75 Mio. im Vorjahr um über 30 Prozent auf 98 Mio. steigern. Die 100-Mio.-Grenze wurde damit nur knapp verfehlt. Damit wurden im Jahr 2010 rund um die Uhr beinahe drei Internetseiten pro Sekunde abgefragt.

    Auf Topin.travel findet man das weltweit grösste Angebot an touristischen Webcams auf zwei Internet-Plattformen. www.swisswebcams.ch zeigt über 1'300 Webcams in der Schweiz und im Grenzgebiet. Die derzeit über 15'000 Webcams von www.webcams.travel befinden sich über den ganzen Globus verteilt und werden dank einer Kooperation mit Google auch auf Google Maps und Google Earth auf einem eigenen Layer angezeigt. Über die iPhone App WorldView hat der User Zugriff auf alle 15'000 Webcams. Die Schweizer Webcams können über http://mobile.swisswebcams.ch auf jedem internetfähigen Mobiltelefon abgerufen werden.

    Topin - Freizeit in Klickweite. 155'000 Ideen für Ausflug & Ferien. Topin verzeichnete im Jahr 2010 knapp 98 Mio. Page Impressions bei rund 30.5 Mio. Visits (gem. WEMF NET-Metrix-Audit) und ist damit gemessen an den Visits das am meisten frequentierte unabhängige Schweizer Tourismusportal.

    www.topin.travel wird von der OPAG Online Promotion AG, Austrasse 37, 9490 Vaduz betrieben.

ots Originaltext: Topin
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Jörg Eugster
Mobile: +41/76/373'04'01
E-Mail: joerg.eugster@topin.travel



Weitere Meldungen: Topin

Das könnte Sie auch interessieren: