Amitelo AG

AMITELO AG erzielt Durchbruch mit AmiRouter® Technologie

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt der   Mitteilung ist das Unternehmen verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Zürich, 16. Januar 2007 (euro adhoc) - Der Telekommunikationsanbieter AMITELO hat nach einer gründlichen Testphase AmiRouter® für den Einsatz in Endprodukten freigegeben. AmiRouter® ist eine Software, die neue und weitreichende Möglichkeiten zum Betrieb und zur Verwaltung von Netzwerken bietet. Im Vergleich zur Konkurrenz ergeben sich damit sowohl für Anbieter als auch Endkunden entscheidende Vorteile. Schon heute steht fest, dass auch andere Netzbetreiber AmiRouter® einsetzen werden.

AMITELO Wireless SL, das in Malaga ansässige Tochterunternehmen von AMITELO, betreibt an der Costa del Sol in Südspanien ein eigenes Breitbandfunknetzwerk (WiFi-Standard) und bietet Privat- und Geschäftskunden Internetzugang und Telefoniedienstleistungen an. Das Unternehmen entwickelt darüber hinaus auch eigene Technik für die Netzwerkinfrastruktur, die sowohl intern eingesetzt als auch extern vermarktet wird. Das neueste Produkt von AMITELO Wireless SL heisst AmiRouter®. Dabei handelt es sich um eine Software, die verschiedene Netzwerkprodukte wie Router, Access Points, Antennen, usw. steuert. Nach einer umfassenden Testphase wird AmiRouter® inzwischen erfolgreich in Antennen des eigenen Breitbandfunknetzwerks an der Costa del Sol eingesetzt.

Rein äusserlich unterscheiden sich die Antennen nicht von üblichen Konkurrenzprodukten. Sie bestehen aus einem hermetisch abgedichteten Aluminiumgehäuse mit Ein- und Ausgängen für die nötige Verkabelung. Im Innern des Gehäuses arbeitet indes AmiRouter® auf einem leistungsfähiger Kleinstrechner, in dessen Speicher sämtliche Konfigurationsdaten für die jeweilige Antenne gesammelt werden. Das ermöglicht die Überwachung der spezifischen Netzwerkumgebung sowie die Reduzierung des Installations- und Verwaltungsaufwand auf ein Minimum. Ausserdem kann mit AmiRouter® das ganze Netzwerk von einem beliebigen Punkt aus ferngesteuert werden. Die Bandbreite eines Endkunden kann somit entsprechend seiner vertraglichen Gestaltung angepasst, mithin hinauf- oder herabgesetzt werden.

Dies ist von zentraler Bedeutung, da alle Kunden von AMITELO Wireless auch über das Breitbandfunknetzwerk telefonieren und dementsprechend Sprachdienste in höchster Qualität empfangen können.

Auf der anderen Seite ergeben sich auch für den Netzbetreiber zusätzliche Steuerungsmöglichkeiten. So kann verhindert werden, dass ein Kunde die gesamte zur Verfügung stehende Bandbreite allein benutzt. AMITELO kann mit AmiRouter® auf Kundenwünsche bezüglich Content Filtering eingehen. Unerwünschte und illegale Inhalte können eigens vom Netzbetreiber blockiert werden.

Neben der Costa del Sol werden auch andere AMITELO Projekte in Westafrika, Marokko und Europa von AmiRouter® profitieren. Die Vorteile sowie das attraktive Preis-Leistungs-Verhältnis haben auch andere Netzbetreiber von diesem Produkt überzeugt. Zwei spanische Anbieter haben bereits entsprechende Lizenzen von AMITELO erworben. Das Unternehmen sieht 2007 ein erhebliches Umsatzpotential für AmiRouter®.

Über AMITELO AG: Die AMITELO AG (www.amitelo.ag) mit Sitz in Zürich ist ein international tätiges, innovatives Technologie-Unternehmen, das in den wachstumsstärksten Bereichen der Telekommunikation wie VoIP, Sky-DSL, ADSL, Billing und Call-Center tätig ist.

Der Schwerpunkt der unternehmerischen Tätigkeit liegt auf der Internet-Telefonie (VoIP) und anderen Telekommunikationstechnologien für den Einsatz in verschiedensten Regionen Europas, Afrikas und Südamerikas, wobei in der näheren Zukunft auch neue globale Märkte erschlossen werden sollen. Hierzu verfolgt die AMITELO AG eine offensive Wachstumsstrategie, in der organisches und anorganisches Wachstum eng miteinander verbunden sind und zur Erreichung der gesetzten Umsatz- und Ertragsziele beitragen.

Über AMITELO Wireless SL:  Das in Malaga, Spanien ansässige Tochterunternehmen konzentriert sich auf den Aufbau und Betrieb eines eigenen Breitbandfunknetzwerkes an der Spanischen Südküste und entwickelt darüber hinaus eigene Technologie für Endkunden und Netzinfrastruktur. Ferner erbringt AMITELO Wireless verschiedene IT- und Beratungsdienstleistungen für Firmenkunden und andere Netzbetreiber.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.01.2007 13:00:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Amitelo AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Capital Communication AG
Herr Andreas Duffé
Herr Kian Ramezani
Poststrasse 3
CH-8001 Zürich
Tel. +41 43 888 70 00
Fax +41 43 888 70 09
E-Mail investors@capital-communication.ag

Branche: Telekommunikation
ISIN:      CH0003307706
WKN:        A0F5YA
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Freiverkehr/Entry Standard



Weitere Meldungen: Amitelo AG

Das könnte Sie auch interessieren: