E2E Technologies Ltd.

Topplatzierung für E2E im Private Equity Ranking - E2E für Investoren interessant

Basel (ots) - Das Basler Softwareunternehmen E2E Technologies Ltd. ist laut dem Schweizer Wirtschaftsmagazin Cash die attraktivste Software-Firma für Investoren hierzulande. Für das kürzlich publizierte Private Equity Magazin wählten 38 Innovations-Experten und Private-Equity-Investoren die 50 Top besten Wachstumsfirmen. Das Schweizer Softwarehaus E2E Technologies Ltd. ist der weltweit erste Anbieter einer Software für hundertprozentig Modell-basierte Integration (MDI - Model Driven Integration). Die E2E Bridge ermöglicht Unternehmen, weitgehend automatisch für abteilungsübergreifende Geschäftsprozesse zu erschliessen. Unter Verwendung der E2E Bridge können Systemhäuser Integrationsprojekte um Faktoren schneller, termingerecht, transparent und mit hoher Qualität für ihre Kunden umsetzen. Softwarehersteller nutzen die E2E Bridge, um besser integrierbare Produkte anzubieten. Der Ansatz von E2E kommt ohne herkömmliche Programmierung aus, sämtliche Integrationsservices werden direkt als Modell ausgeführt. Für CEO und Mitgründer Serge Gansner belegt die Platzierung im Private Equity Ranking einmal mehr, dass auch bei Investoren die Überzeugung wächst, dass Software-Integration weltweit ein Schlüsselthema im IT-Bereich ist und der durch E2E entwickelte MDI-Ansatz über ein enormes Zukunftspotential verfügt. Über E2E: Das 1996 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Basel und Zweigstellen in Dallas, Boston, London und Sydney. Weitere Informationen zu E2E finden Sie unter www.e2e.ch ots Originaltext: E2E Technologies Ltd. Internet: www.presseportal.ch Kontakt: E2E Technologies Ltd. Chris Henn Lautengartenstrasse 12 CH-4052 Basel Tel. +41/61/270'97'10 Fax +41/61/270'97'11 E-Mail: chenn@e2e.ch

Das könnte Sie auch interessieren: