Mobious Genomics Ltd

Mobious Genomics lanciert den ExtendaSeq(TM) SBS-Chemie-Plugin, der die Leselänge um den Faktor 10 und mehr vergrössert

    Exeter, England, November 16 (ots/PRNewswire) - Mobious Genomics und Mobious Biosystems sind sehr erfreut, die Verfügbarkeit des ExtendaSeq(TM) Chemie-Plugins für SBS-Chemieplattformen (Sequenzierung-durch-Synthese) der nächsten Generation bekannt geben zu können. Diese von Daniel Densham, dem Gründer von Mobious, erfundene Chemie wird die Nützlichkeit und den Wert der bereits existierenden Sequenzierungs-Chemien der nächsten Generation dank der Erweiterung der Leselänge enorm vergrössern.

    Mit dem ExtendaSeq(TM) Chemie-Plugin können die Leselängen auf den derzeit verfügbaren SBS-Chemieplattformen um den Faktor zehn und mehr erweitert werden.

    Daniel Densham, Geschäftsführer von Mobious Biosystems, dem Eigentümer von Extendaseq(TM) und Partnerunternehmen von Mobious Genomics sagte dazu:

    "Die Sequenzierungsplattformen der nächsten Generation und die zugehörigen Chemien gewinnen auf dem kommerziellen Markt der Biowissenschaften rasch an Boden. Dies geschieht hauptsächlich, weil die hochgradige Proben-Parallelisierung drastische Kosteneinsparungen ermöglicht. Da diese Technologien jedoch zunehmend auf dem Gebiet wertschöpfender Sequenzentdeckung (De novo) eingesetzt werden und nicht bei den weniger anspruchsvollen Re-Sequenzierungsanwendungen, wird die Leselänge eines der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste, Leistungskriterium der Sequenzierungsmethoden der nächsten Generation. Mobious ist daher verständlicherweise sehr auf die bevorstehende kommerzielle Anwendung des ExtendaSeq(TM) Chemie-Plugins gespannt".

    Der ExtendaSeq(TM) Chemie-Plugin ist für eine Reihe von Chemieplattformen von Drittanbietern geeignet, u.a. auch für die von 454 Corporation, Solexa und Helicos vertriebenen. Darüber hinaus ist der ExtendaSeq-ligate(TM), eine neue Version des Plugins, z.Z. in Entwicklung, der darauf ausgerichtet ist, die Leselänge von Ligation-basierten Chemien, wie sie von Applied Biosystems/Agencourt Personal Genomics entwickelt werden, wesentlich zu verlängern.

    Redaktionelle Hinweise

    Mobious Genomics ist ein Vorreiter in der Entwicklung neuer Technologien in den Bereichen Genanalyse und Proteomik.

    Dank der Verbindung biologischer Molekülsysteme und künstlicher Nanostrukturen konnte Mobious eine Reihe zukunftsweisender Werkzeuge für Diagnose und Forschung schaffen, die herkömmliche Plattformen leistungsmässig deutlich übertreffen und nur einen Bruchteil kosten. Die Forschungsarbeit der Unternehmensgruppe hat neue Technologien und IP-Verfahren auf dem Gebiet der Einzelmolekülsequenzierung, Sequenzierung durch Synthese, extreme Multiplex-Echtzeit-PCR und Affinitätsbeschleunigung für Biochips hervorgebracht.

    Mobious ist davon überzeugt, dass die Technologie des Unternehmens dazu beitragen wird, die Art und Weise wie bei Diagnose und Behandlung genetisches Wissen in Zukunft weltweit gewonnen und eingesetzt wird, grundlegend zu verändern.

      Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
      Daniel Densham
      Mobious Genomics
      Tel.: +44(0)8700-112-500
      E-Mail: licenseportal@mobious.com

    Website: www.mobious.com

ots Originaltext: Mobious Genomics
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Daniel Densham,
Mobious Genomics, Tel.: +44(0)8700-112-500, E-Mail:
licenseportal@mobious.com , Website: www.mobious.com



Weitere Meldungen: Mobious Genomics Ltd

Das könnte Sie auch interessieren: